SQL-Befehl für Tabellennamen, Infos zu den Spalten etc.

Begonnen von , 31. Dezember 2005, 17:11:44

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

Hallo,
ich habe die Auswahl zwischen dem MS SQL Server, einem Oracle 10g Lite, Firebird und PostgreSQL DBMS. Was ich am Ende verwende, sei hier ersteinmal egal.
Ich suche für eines von diesen DBMS\'en folgende SQL-Befehle:
- Das Zurückgeben von allen Tabellennamen einer Datenbank
- Das Zurückgeben aller Eigenschaften der Tabellen einer Datenbank
- Das Zurückgeben der Eigenschaften von den Spalten einer best. Tabelle
- Das Zurückgeben aller Datensätze einer bestimmten Tabelle
 
Ich arbeite zur Zeit mit MySQL und die SQL-Statements dort funktionieren fast garnicht in den oben genannten Systemen.
 
kOOni

Powie

jo das ganze kenne ich. Zu den oben genannten kommt bei mir noch DB/2 dazu. Diese speziellen Funktionen macht fast jede DB auf eigene Weise, so wird dir nur bleiben das im DB spezifischen Manual zu recherchieren.

Hallo,
das Problem ist halt, dass die Dokumentationen von allen oben genannten in dieser Richtung total Kacke sind. Da steht zwar, wie ich eine Tabelle erstellen, aber nicht wie ich Daten über sie abfrage. Scheint, als bin ich zu blöd, da etwas zu finden.
Kucke mir jetzt noch SQLite an....
Ich werdet bestimmt denken, warum ich mich heute mit soetwas beschäftige. Naja, das ist für eine Belegarbeit, welche eigentlich schon seit gestern fertig sein sollte :ugly: Da ich meinen Lehrer nicht erreichen kann, nehme ich einfach mal an, dass das \"Du bekommst Aufschub\" bedeutet /uploads/emoticons/icon_e_biggrin.gif.1a84f5257b36e14b36d04985314f877f.gif\" alt=\":-D\" />
 
kOOni

Hallo,
habe mir jetzt noch SQLite angeschaut, was aber auch nicht richtig funktionierte. Anbei, ich nutzte dies alles in der Zusammenarbeit mit .NET 2.0 (C#).
Keiner eine Idee zu den anderen? Links, Tips...
 
kOOni

Hallo,
hier scheint ja keiner Plan von sowas zu haben ^^ .. Habe mir selber nun etwas helfen können.
Um sich alle von Usern erstellte Tabellen ausgeben zu lassen braucht man folgenden Befehl:
 

select * from rdb$relations where NOT (RDB$RELATION_NAME LIKE \'IBE$%\') 
AND NOT (RDB$RELATION_NAME LIKE \'RDB$%\')

 
 
kOOni

all your base are belong to us