Neuigkeiten:

still alive...

Hauptmenü

DB --> Tabelle löschen

Begonnen von tblade, 27. November 2006, 17:24:26

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

tblade

\\n\");
else
die( \"Fehler! Konnte keine Verbinfung aufbauen: \".mysql_error () );
//Auswahl Datenbank
if ( mysql_select_db ( \'info\' ) )
echo ( \"Datenbank ausgewählt.\" ) ;
else
die ( \"Fehler! Konnte keine Datenbank auswählen:\" .mysql_error () ) ;
// Tabelle erzeugen
   $create_query = \"CREATE TABLE `contacts` ( `last Name` VARCHAR(20),
      `first Name` VARCHAR(50), `email` VARCHAR(20),
      `id` INT AUTO_INCREMENT, UNIQUE (`id`) )\";
   if( mysql_query( $create_query ) )
      echo( \"Tabelle erzeugt.\" );
   else
      die( \"Fehler! Konnte keine Tabelle ereugen: \" . mysql_error() );
//Einfügen von Datensätzen
$insert_query = \"INSERT INTO `contacts`
( `first Name` , `last Name` , `email` ) VALUES
( \'Peter\' , \'Pan\' , \'peter.pan@server.com\' ) ,
( \'Paul\' , \'Peters\' , \'paul.peters@server.com\' ) ,
( \'Anton\' , \'Stein\' , \'anton.stein@server.com\' ) \";
if (mysql_query( $insert_query ))
echo (\"Datensätze erfolgreich angefügt.\");
else
die( \"Fehler! Konnte keine Datensätze anfügen:\" . mysql_error() );
?>
 
wenn man dieses Skript ein zweites mal ausführt ist die Tabelle schon erzeugt und es kommt eine Fehlermeldung.
Gibt es eine Funktion die man in ein eigenes kleinen Skript schreibt, mit der man eine Tabelle löschen kann??

Powie

SQL:
Drop Table \'contacts\'

tblade

thx für die Info....da mach ich mich gleich ma ran!!  [/uploads/emoticons/icon_e_surprised.gif.a005678239f11b45b64b526b2c82e9a1.gif\" alt=\":o\" />]
edit: juhu.....es funzt! Danke!
 - Editiert von tblade am 28.11.2006, 14:30 -

all your base are belong to us