Jump to content

strahlemann

Members
  • Posts

    83
  • Joined

  • Last visited

    Never

Everything posted by strahlemann

  1. phop? Ist das das neue Hip-Hop-Script von dir powie? Facking kewl!
  2. Wenn du 500 Empfänger hast, dauert das auch ne Weile. Nicht auf die Idee kommen, da kurz hintereinander zweimal zu klicken Ansonsten kann ich das nicht bestätigen. Bekomme ihn selbst zwar auch zweimal aber nur, weil ich einmal als Admin und einmal als "Kunde" eingetragen bin...
  3. *puh* und ich dachte schon er schickt jede Änderung der Zugangsdaten für die DB an email@adresse.de - das wäre ja nichts Gutes^^ Danke, weitermachen!
  4. Hallihallo liebe Gemeinde, ich habe gerade folgenden Code bei mir im FTP gefunden und ahne nichts gutes! Kann mir vielleicht jemand sagen, was der folgende Code böses macht? Der Webmaster wurde per Mail benachrichtigtBitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal, oder wenden Sie sich an email@adresse.de."; $ip = getenv("REMOTE_ADDR"); // IP bestimmen $host = gethostbyaddr($ip); // IP auflösen und Host bestimmen $datum = date("d. m. Y", time()); // Datum bestimmen $uhrzeit = date("H. i. s", time()); // Uhrzeit bestimmen $msg .= "\n\nDatum: ".$datum."\nUhrzeit: ".$uhrzeit."\nIP: ".$ip."\nHost: ".$host; $titel = "Datenbankfehler: $FehlerN"; mail("email@adresse.de","$titel","$msg","$header");
  5. Zwei Antworten, aber keine die direkt auf meine Frage eingeht. Schade.
  6. Kann ich also reinschreiben: $deny_files = "*.exe, *.com, *.htm, *.html, *.php"; // Regulaerer Ausdruck fuer alle verbotenen Dateinamen (?) (?) (?) Das war meine eigentliche Frage...
  7. Häh, verstehe nur Bahnhof mahe! Regex? Ist das der neue Zug von der Deutschen Bahn? Was meinst du?
  8. Häh, ich verstehe nur Bahnhof. Vielleicht erläuterst du dein Problem nochmal etwas verständlicher, dann kann ich dir vielleicht helfen!
  9. Welche Folgen haben denn diese vier Fehler in der newpanel.php?
  10. Lernen durch Schmerz. Motivation durch Entsetzen.
  11. Man kann ja in der config von pFile einstellen, welche Dateien für den Upload nicht zugelassen sind: $deny_files = "diesedateiwirdnichtgenommen.perl"; // Regulaerer Ausdruck fuer alle verbotenen Dateinamen Allerdings werde ich aus der Angabe nicht ganz schlau: Wie stelle ich das hier ein, wenn ich nur bestimme Datei-Typen wie .exe, .com, .bat etc. und nicht bestimmte Dateien, nicht zulassen möchte? Gibt es sowas wie einen Platzhalter, oder besteht tatsächlich nur die Möglichkeit bestimmte Dateien, aber nicht bestimmte Datei-Typen auszunehmen?
  12. Muaahhha! Engineering des geringsten Widerstands oder was
  13. Mir Sachsen müssen doch zueinander halten: Eener für olle und olle für eenen
  14. Ok, hab gerade gesehen, einfach leer lassen geht nicht. Dann kommentiere die Zeile halt aus, wenn du sie sowieso nicht brauchst. Dann geht es. Einfach // vor den Code setzen und der wird nicht mehr ausgeführt und ab sofort kannst du dich ganz normal über die edituser.php von pUser als neuen User registrieren. //$pu_register_redirect = "/forum/edituser.php"; //Umleitung zur Anmeldung von Usern - Editiert von Strahlemann am 14.03.2006, 22:18 -
  15. Tja, warum wohl hängt sich der Browser auf? Schon mal was von "redundanter Kreisverbindung" gehört? Wie viel Sinn macht es, die Anmeldung von pUser auf die Anmeldung von pUser auf die Anmeldung von pUser auf die Anmeldung von pUser auf die Anmeldung von pUser... umzuleiten? Na, macht's schon klick?? Nichts für ungut, aber diese Funktion ist dafür gedacht, zum Beispiel die Anmeldung von pUser auf die von pForum umzuleiten. Wenn du die Anmeldung von pUser auf die Anmeldung von pUser umleitest gibt's ne Endlosschleife - dann stürzt der Browser ab. Wenn du die Anmeldung nicht tatsächlich umleiten willst, dann lass das Feld in der config.inc.php leer. - Editiert von Strahlemann am 14.03.2006, 22:00 -
  16. Ein Löwe, ein Bär und ein Huhn treffen sich um ihre Kräfte zu messen. Sagt der Löwe: "Wenn ich brülle, zittert die ganze Wüste!" Der Bär: "Und wenn ich brülle, zittert der ganze Wald!" Daraufhin das Huhn: "Das ist doch gar nichts. Wenn ich huste, zittert die ganze Welt!"
  17. Aber wenn er das Panel doch in eine fremde Seite einbauen möchte?
  18. Muahhhaaaaa! Lösch mal den Cache deines Browers und probiers noch mal erneut
  19. Nun, das Formular musst du gar nicht selbst bauen, dass ist bei pUser schon dabei (userpanel.php). Das User-Login Panel kann zentral auf der Homepage eingebunden werden. Dazu einfach an der gewünschten Stelle deiner Homepage die Datei userpanel.php einbinden. Die Datei kannst du in deine Hompage mit den PHP-Befehlen require oder include einbinden à la require("/pfad/zu/userpanel.php") - immer den vollen Server-Pfad verwenden! Ein Include in der Art include("http://...."); funktioniert zwar, erlaubt aber keine Speicherung/Auslesen von Cookies. Somit werden keine Ergebnisse angezeigt! Ebenfalls ist es möglich das File in eine SHTML Datei zu includen oder in einen IFRAME zu setzen. In der Datei userpanel.php muss noch der korrekte Pfad zum pUser Verzeichnis angepasst werden um die zugehörige config.inc.php entsprechend einbinden zu können. Ich binde das Userpanel zum Beispiel in die kopf.php meiner Seite ein und das sieht dann so aus:
  20. Aso, na dann hat sich's ja schon erledigt! Trotzdem danke für's freundliche Beachten PS: Dein Sype-Icon-Image wird hier nicht angezeigt...
  21. Welchen Code musste man in welcher Datei von Powies Scripten wie ändern, damit die die Scripte mySQL 4.1 kompatibel werden? Powie hatte das mal in einem Thread irgendwo im Forum gepostet, aber leider finde den Thread nicht mehr obwohl ich das Forum echt wie blöd abgesucht habe! (Nein, ich will keine neue Versionen saugen und alles neu anpassen, ich will nur den korrupten Code ändern ) Danke schon mal für eine Antwort! Strahlemann
  22. :gaga: :gaga: :gaga: Lass die Standard Einstellungen. Die sind ausreichend. Bestimmt wegen des Preises, nicht Powie? Habe nämlich gerade gesehen, dass das bei euch nur 1,00 €/Monat kostet. Aber das brauchen wir eh nicht. Mir ging es eher um Register Globals OFF und Safe Mod OFF, wie da die bevorzugten Einstellungen für deine Scripte sein sollten. Du empfiehlst also auf "ON" lassen?
  23. Unser jetziger Hoster ist uns zu teuer und der Service ist mies. Wir wollen deshalb mit einer unserer Seiten zu einem neuen Hoster wechseln. Ein gutes Angebot haben wir auch schon. Meine Frage nun: Welche Server-Einstellungen müssen ein- oder ausgeschaltet sein (siehe unten), damit unsere P-Scripte (pImage, pNews, pArt, pForum, pNewsletter, pUser, pLink) auch weiterhin optimal laufen? ON oder OFF? - Editiert von Strahlemann am 25.02.2006, 16:35 -
  24. strahlemann

    Rätsel

    Das mag noch einfach sein, aber versucht euch doch mal am Paradoxon des Aristoteles Schön auch Newcombs Problem aus der Entscheidungstheorie:
×
×
  • Create New...