Jump to content

raiser

Members
  • Content Count

    372
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by raiser

  1. raiser

    Spam-Schutz / ip sperren

    wenn der inhalt fast immer der selbe ist, dann vergleich den doch. mach dir halt ne blacklist, wo du verschiedene sätze, oder teile von sätzen, die in diesem inhalt immer wieder vorkommen ablegst. in etwa so
  2. raiser

    zeilenumbruch wegbekommen wegen js

    aber trotzdem keine antwort
  3. hiho, ich weis kling doof. aber da gibts irgendwie nen problem, mit daten aus der mysql auslesen und diese dann weiterzuverarbeiten. man gibt die daten über nen textarea ein und speicher diese in der datenbank, nun wird ja an der stelle wo der zeilenumbruch ist, kein gesetzt, sondern es \n\r. oder sehe ich das falsch.....muss ich ja, sonst würde ja im quellcode kein Lf gemacht werden (zeilenumbruch). ich habe die daten aus der db ausgelesen, dann nen darauf. schön, er macht mir nun den zeilenumbruch, aber immer noch den zeilenvorschub in dem quellcode. wenn ich das nun an das js übergebe, wird nix draus... wegen, ja dem zeilenumbruch. hab auch mit str_replace versucht die backslashes odrer \r .. \n wegzubekommen, aber die sinds nicht. hat mir dann vollgende zeichen ausgespuckt %0D%0A WAS IST DAS hab schon gegoogled, find aber nichts passendes. hab auch versucht nen ohne erfolg. hab ne lösung, die mir aber missfällt aber das kanns doch nun wirklich nicht sein?
  4. raiser

    Array in Session speichern

    nö, leider nicht. hmmm... ich finde den code nicht mehr, wo ich das in der session machen wollte und es nicht ging. auch kein wunder... da es nicht ging habe ich auf gute alte hidden´s zurückgegriffen. achso, und deins habe ich nicht getestet. könnte ja sein, das es wirklich an der php-version lag. damals 4.0.x - Editiert von Raiser am 11.09.2006, 23:42 -
  5. raiser

    Array in Session speichern

    mehr-dim-array in ner session? hab ich selber schon mal probiert.... entweder liegts an der php-version, oder an der configuration, aber ein mehr-dim-array in der session ging nicht.
  6. raiser

    Auto-Login

    du könntest dir ja auch das pscript angucken, dann würdest du sehen wie powie es gemacht hat. in dem link hier LOGIN wird der login nicht in einer session gespeichert und es ist auch nur ein grundgerüst. den dazugehörigen code solltest aber schon selber schreiben
  7. raiser

    Spam

    dec, ich nutz kein pgb mir fällt nur eins ein, ich hatte die fraben vom captcha etwas geändert, also von schwarz und bitte gib die roten buchstaben ein zu schwarz und gib die grauen buchstaben ein + halt den 15 sek blocker vielleicht war ja das captcha mit schwarz/rot kombination wirklich zu einfach
  8. raiser

    Auto-Login

    nen auto-login mit ner session, wie solln das gehn? klar daten in einer session speichern geht, aber nur solange wie der client mit dem server verbunden ist...
  9. raiser

    pScripte Verwendung

    jup, nur das wenn man auf bilder geht, das js nicht mehr so recht will zumindest bei mir im ff, im ie gehts
  10. raiser

    Spam

    hmmm komisch, ich hab bei meinem gb ja damals auch immer haufen spam gehabt hatte danach nen captcha reingebaut. weis nicht, ob es zu einfach war. auf jeden hatten ein paar bots keine probs damit. hab dann schnell noch nen 15sek sperre eingebaut. seid dem habe ich bis jetzt ruhe (seid dem 20.05.2006) kann ja auch mal wer von euch gucken, obs captcha wirklich zu einfach ist. link ist in der signatur
  11. raiser

    Auto-Login

    nich dein ernst jetzt? prüfe ob es ein cookie gibt. wenn ja, dann überprüf die daten, die im cookie stehn. sind die daten richtig, ist er halt eingeloggt, wenn nicht... musser sich halt einloggen zum cookie setzen http://php.net/setcookie
  12. raiser

    Auto-Login

    cookie ?
  13. raiser

    regex

    hmm dann steht aber als host www .powie.de da www , oder ohne, hmmmm gute frage, bei manchen ist das www ja nun wirklich nen host
  14. raiser

    HTTP 403 senden

    oder, manchaml sind die einfachen dinge sehr weit entfernt
  15. raiser

    Pflichtfelder

    doch doch... es geht so, wie mahe sagte
  16. tip... Bild if(imgsize[1]>'deine höhe') maximale Zeichenanzahle strlen() wobei ich die sache mit dem image, wie sie ist glabe nicht gut finden muss... beim überfliegen habe ich nirgends gesehen, das das seitenverhältnis mit umgerechnet wird
  17. raiser

    HTML Seite statt "Text-Error"

    ....or die(header("LOCATION: deine.html")); if(!mysql_selectdb($database)){ header("LOCATION: nocheine.html"); }
  18. sorry, ich werde mich bemühen, sauberes slang sächsisch zu posten
  19. nagut... das sollte aber nun egal sein ob ReaDme oder was weiss der teufel wie oder sogar "doc" oder "man" oder "manual" oder, oder oder..... thread-split da das wohl ganz was anderes ist, was auch bedeutung finden sollte, für einsteiger Was muss ich beachten, wenn ich ein Script in meine Seite einbinde Wie muss ich die Pfade zu einem Script ändern ..... weil, glaube ich, das der meist gemachte fehler ist, warum leute sagen.. es geht nicht warning.... error.....
  20. wenn ich das richtig verstanden habe, so einfach gar nicht xyz.de/forum/login.php das wäre die lösung, dafür stimmt dann aber das email format nicht, da es keine html ist weis jetzt zwar nicht recht aber es würde ne mail ankommen mit xyz.de/forum/login.php
  21. aber auch mal davon abgesehen, das man das den leuten auch 1000 mal sagen kann, wie es gehen soll. es gibt doch zu jeden script ne readme. darin wird doch stehen, wie man damit vorgehen muss. problem meist dabei ist, das nicht jeder gleich versteht, was er laut der readme machen soll. es wird ja meist dort dein mit fachbegriffen oder php-spezifische sachen erklärt. und ich glaube, das das roblem eher bei den windows-verwöhnten auftritt, da sie nie an relative oder absolute pfadangaben herangeführt wurden. cd etc cd /etc obwohl das ja nun nicht unbedingt hier her gehört, aber irgendwie trotzdem dazu gehört.
  22. ?? auch wenn er es nach deinem script macht, wird er ein script in kopf oder fuss einbinden müssen, um einen counter darzustellen.... und wenn das so ist.. sehe es ganz schön doof aus, wenn er es nach deinem beispiel macht noch nen require im counterscript??? ich denke schon das ich das thread gelesen hab
  23. ja, indoorjo, da gebe ich dir recht, solange es sich um pscripte handelt. es gibt aber auch noch tausend andere, oder? ich bin auch von einem counter, wie er wollte, ausgegeangen. und ich kenne da welche, wo man diese in der fuss, oder halt eben dort aufruft, wo man sie haben will. und darum, halt das mit den pfadangaben. und es sollte ja auch nur ein beispiel sein
  24. du includest die, dort wo sie haebn willst.... entweder im kopf oder im fuss aber wenn du das machst, muss in dem script der pfad zu dem script angegeben sein angenommen: kopf fuss index liegen im root / und der counter liegt im /counter/ dann musst du die datei im kopf oder halt im fuss einbinden die den counter darstellt require"./counter/counter.php"; jetzt kanns aber sein das im counterscript mit relativer pfadangabe gearbeitet wurde und zb die datei config.inc.php vom counterscript benutzt wird. wenn dort varibalen drin stehen die das counterscript benötigt wird diese variante fehlschalgen, weil das counterscript, die config.inc.php im / sucht und nicht im /counter/ also musst du das counterscript mal durchgucken, und dort die pfade so einstellen, das sie nicht relativ, sondern absolut angegeben werden.... ergo so zb in der counter.php require"config.inc.php"; ändern zu require"./counter/config.inc.php"; sorry, wenn ich das vielleicht unverständlich ausgedrückt habe, aber mir fällt keine bessere erklärung dazu ein.... gruß raiserle
  25. raiser

    Navigation

    recht.. aber er weis ja, wie das auf die zelle geht... und nun wollte er noch die farben ändern .tdover { background: red; color: white; } .tdout { background: white; color: black; } Test hab grad nochmal auf selfhtml geguckt... sollte es nicht richtigerweise onClick="window.location.href='http://...'" wobei ja location.href auch geht - Editiert von Raiser am 15.08.2006, 17:25 -
×