Jump to content

hausmeister

Members
  • Content Count

    3
  • Joined

  • Last visited

    Never

Community Reputation

0 Neutral
  1. @DEC Ja das ist mir eben auch schon aufgefallen Würde es evtl. mit "for" klappen. z.B. ungefähr so... $abfrage="SELECT * FROM tabelle2 WHERE Zahl='$zahl'"; $ergebnis=@mysql_query($abfrage,$con); for ($i=0;$i $result[$i]=@mysql_fetch_array($ergebnis); }
  2. Hallo Powie, hier ist mal der Code: 1. Query $Name = $_POST['Name']; $select1=mysql_query("SELECT * FROM tabelle WHERE Name ='$Name'"); while ($row=mysql_fetch_assoc($select1)){ $zahl = $row['zeile']; } Liefert als Ergebnis 1, 2 und 3 zurück 2. Query $select2=mysql_query("SELECT * FROM tabelle2 WHERE Zahl = '$zahl'"); while ($row=mysql_fetch_assoc($select2)) { echo...... usw. } Dies gibt dann lediglich eine Zeile als Resultat aus und zwar nur die letzte Zahl, also die 3. Vielleicht bin ich auch total auf dem Holzweg.
  3. Hallo Eure Seite wurde mir empfohlen, da man hier sehr kompetente Hilfe bekommt. Mein Problem; Ich versuche Einträge aus einer Datenbank zu lesen um diese dann in einer zweiten Abfrage als WHERE-Klausel zu verwenden, aber irgendwie nimmt er immer nur den letzten Eintrag der Tabelle. Die erste Abfrage ergibt z.B. die Zahlen 1,2,3 als $zahl. Diese verwende ich nun in der zweiten Abfrage mit WHERE = '$zahl'. Nun ist der Effekt, dass immer nur der letzte Eintrag genommen wird, also die 3 und die 1 und 2 werden ignoriert. Wie bringe ich es denn nun fertig, dass die Abfrage fü
×
×
  • Create New...