Jump to content

jakobg

Members
  • Content Count

    134
  • Joined

  • Last visited

    Never

Community Reputation

0 Neutral
  1. Tolle Beschreibung.wie soll ich den Hintergrund direkt nehmen? Wie soll ich den Text drauf machen? und wie soll ich das unter einen anderen Namen abspeichern? Ich will das beides in einem Bild haben.
  2. So jetzt habe ich das mit den Zeilenumbrüchen hinbekommen, aber wie mache ich in das Selbe Bild, wo der Text drin ist ein Hintergrundbild rein? Ich habe es mit imagecreatefrompng versucht, hat aber nicht wirklich geklappt, da ich auch noch das Script, das den Text ausgibt am Laufen hatte. Wie kann ich beides zusammen anwenden?
  3. Dieses Script von der Seite, die du mir gegeben hast, klappt nicht. Es wird einfach kein Bild angezeigt, sondern nur eine leere Seite. Wie schreibe ich so ein Script? Also. Ich habe einen Text. Der soll mit Zeilenumbrüchen in ein 256x128 großes Bild gebracht werden, wo am Rand jeweils oben, unten, rechts und links 12 pixel platz (Rand) ist. Es sollten auch keine Wörter aus einander gerissen werden. Da ich noch nicht sehr viel Erfahrung in php habe, frage ich euch, wie ich das am Besten mache. Wie teile ich einen String so, dass kein Wort auseinander gezogen wird, das mit den mehreren Positonen des Texts klappt schon. Also dass erste Zeile $text1 ist und die zweite $text2. Danke für eure Hilfe!
  4. Danke für die Bemühung, aber das Scrip klappt bei mir nicht.
  5. Hallo! Ich habe eine Frage: Wie bekomme ich einen Zeilenumbruch in php-generierten Bildern in? Ich habe mit php ein png Bild generiert, indem ein Text aus einer Datenbank angezeigt wird. Da das Bild 256x192 groß ist und der Text etwas klein ist, sind nur die ersten Wörter zu sehen und der Rest geht aus dem Bild raus. Wenn ich oder \n in den Text einfüge macht der da nur komische Schriftzeichen raus. //^^weiter oben eine MYSQL anforderung für den Text, der in der Variable $text gespeichert wird $text = "hier ein Text, der nicht ganz ins Bild passt und über den Rand hinaus geht"; if (function_exists('imagecreate')) { header("Content-type: image/png"); $im = @imagecreate (256, 192) or die ("Cannot initialize new GD image stream"); $background_color = imagecolorallocate ($im, 31,79,55); $text_color = imagecolorallocate ($im, 255,255,255); Header("Content-type: image/gif"); imagestring($im, 12, 12, 12,$text, $text_color); imagepng($im); imagedestroy($im); } Ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen.
  6. Wie wärs mit einem W-lan Kabel
  7. Ich habe fireworks. Da finde ich kein "Effekte".
  8. Danke für die Links, aber ich finde, dass die von Powie am besten erklärt sind.
  9. jakobg

    Zählspiel

    Schuldigung, hab mich vertippt. Jetzt ist´s richtig.
  10. jakobg

    Zählspiel

    450 - Editiert von JakobG am 17.06.2006, 10:45 -
  11. Neue Tutorials zum php lernen oder um sich fortzubilden.
×
×
  • Create New...