Jump to content
powie.de Tech Forum

helmut

Members
  • Content Count

    25
  • Joined

  • Last visited

    Never

Community Reputation

0 Neutral
  1. helmut

    Zend Framework!?

    Hallo Leute, ich plane, eine etwas größere Webseite zu basteln mit kleinem Forum, Kleinanzeigen, Nachrichten, ... Nun habe ich mich ein wenig im Internet informiert und bin auf das Zend Framework gestoßen. Bisher hab ich mit PHP immer nur im Texteditor programmiert, bei DB-Anfragen ganz klassisch einfach ne Datei db_connect.inc.php eingebunden und so weiter... Auf jeden Fall nicht allzu professionell.... glaube ich zumindest. :gaga: Jetzt hab ich mir mal testweise das ZendFramework installiert und ein Tutorial ausprobiert, aber mir kommt das alles ganz schön umständlich vor... Was man da alles machen muss, um ne Seite anzuzeigen... Hier also meine Frage: Ab welcher Seitengröße macht der Einsatz eines Frameworks (wie z. B. Zend) Sinn? Kann man so was überhaupt annähernd sagen? Der Grund für den Einsatz meines Wissens doch, dass durch die vorgegebene Struktur die Effizienz und Sicherheit der Anwendungen erhöht wird, oder? So habe ich das bis jetzt immer gelesen... Einen schönen Abend noch, helmut
  2. helmut

    Windows XP startet nicht von der CD

    Das Ausbauen ist kein Problem, nur hab ich keinen USB-Adapter. Und wie man dieses ominöse SMART "durchführt" weiß ich nicht. Hab noch nie was davon gehört. :gaga: Trotzdem danke für alle Antworten, Grüße
  3. helmut

    Windows XP startet nicht von der CD

    Öhm, was ist SMART?
  4. helmut

    Windows XP startet nicht von der CD

    Was mich halt wundert, ist, dass nicht mal der abgesicherte Modus funktioniert... Von den "Recovery-CDs" mal abgesehen... Helmut
  5. helmut

    Windows XP startet nicht von der CD

    Sorry! Ja, es war UNMOUNTABLE_BOOT_VOLUME. Dann versuch ich mal ne WindowsXP-CD aufzutreiben. Helmut
  6. helmut

    Windows XP startet nicht von der CD

    Hallo! Hab ein paar neue Infos: Nachdem ich den automatischen Neustart deaktiviert hatte, konnte ich auch den Bluescreen lesen: Unmountable_Boot_Device (ich nehm mal an damit meint Windows die Festplatte und nicht das CD-Laufwerk) Zu den Bios-Optionen (Phoenix-Bios Version s3c23): Es gibt die Untermenüs Info Main (u.a. Enable F12 BootSelection, Enable Disc2Disc-Recovery, ...) Advanced (Infrarot-Port) Boot (Boot-Reihenfolge, Netzwerk-Boot, PowerOnDevice (oder so ähnlich)) Security (diverse Passwörter) Beim Hochfahren liest er zwar von den Discs (Laufwerk-LED blinkt), aber es passiert nichts. Zu den Recovery-Discs: Es gibt insgesamt 4 Discs (habe mich geirrt beim 1. Posting), die beschriftet sind mit Disc 1, Disc 1 of 3, Disc 2 of 3, Disc 3 of 3. "Disc 1": Es kommt ein Menü, in dem man aber nur die ursprünglich vorhandene Software wiederherstellen kann, dabei soll angeblich die Festplatte formatiert werden. Hab das also mal lieber noch nicht gemacht. "Disc 1-3 of 3": Nichts passiert. Irgend eine Idee?
  7. helmut

    Windows XP startet nicht von der CD

    @mahe: der blue screen erscheint nur für ca. 1 sekunde, sodass ich nichts lesen kann. und um den automatischen neustart zu deaktivieren muss ich ja im windows sein und das will ja nicht mehr starten. die bios-option, die du angesprochen hast, gibt es, aber die ist so eingestellt dass es gehen müsste. @k00ni: 1 der 3 Discs ist die System-Disc, aber wie gesagt: alle 3 gehen nicht. Trotzdem schon mal danke für alles! Helmut
  8. Hallo Leute! Ich hab hier ein Problem, das ich absolut nicht verstehe. Ich bin ja nicht ganz unerfahren was PCs angeht aber sowas ist mir noch nie passiert. Als ich heute meinen Laptop hochfahren wollte, bootete dieser nur bis zum Windows XP Logo, danach war kurz der Bildschirm schwarz, dann Bluescreen und Neustart. Immer wieder. Nach einem Bootfehler kommt ja dann das Auswahlmenü "Abgesicherter Modus, Eingabeaufforderung, ...". Auch das half gar nichts. In keine, der Modi ieß sich Windows hochfahren. Immer wieder Bluescreen und Neustart. Ich dachte mir, ich google mal. Ok, in fast allen Foren die einhellige Meinung, die Windows-Installation von CD zu starten und anschließend in der Reparaturkonsole den Bootsektor reparieren und so weiter. Das Problem ist nur, dass Windows nicht mehr von der CD startet. Ich hab im BIOS (ACER-Laptop mit Phoenix-BIOS) auf "von CD booten" umgestellt, aber es passiert nichts, es kommt nicht mal "Um von CD zu starten, beliebige Taste drücken". Ich lande immer wieder bei der Auswahl des Start-Modus. Das ist mir echt noch nie passiert. Noch zur Info: Die "Windows-CD" zum Laptop wurde in Form von 3 Recovery-CDs mitgeliefert. Hab alle 3 probiert, nichts.... Hat jemand ne Idee? Grüße, Helmut
  9. helmut

    GROUP_CONCAT ersetzen?

    Ich hatte auch erst an CONCAT_WS gedacht, aber das ist meines Wissens nicht für Abfragen mit GROUP BY, sondern einfach nur um verschiedene Teile mit einem bestimmten zeichen zu verbinden (WS = With Separator). CONCAT allein macht das nicht. Hm, dann bleibt wohl nix anderes übrig als das mit 2 Abfragen und PHP zu machen... Ich danke euch trotzdem!
  10. helmut

    GROUP_CONCAT ersetzen?

    Hallo Leute, ich würde in einer DB-Abfrage gern GROUP_CONCAT verwenden. Auf meinem gehosteten Webspace bei ist aber nur MySQL 4.0.24 installiert und meines Wissens braucht man für GROUP_CONCAT mindestens die 4.1. Frage: Kann ich die Funktion irgendwie ersetzen? Irgendwie programmiertechnisch umgehen oder so? Ich will deswegen nicht extra den Provider wechseln. Ok, dann haut ma rein. Helmut
  11. helmut

    Spinnen unter Drogen

    ich habs ja immer gewusst...
  12. helmut

    McMicrosoft

    ich würde es nicht ausschließen wollen... muhaaar!
  13. helmut

    Posting and you!!!!!

    Kennt ihr das? http://www.albinoblacksheep.com/flash/posting.php Ich hab mich weggehauen beim ersten mal.... "The search button ist best kept secret..."
  14. helmut

    McMicrosoft

    :H: irgendwie kommt mir das bekannt vor in bezug auf windows-distributionen....
  15. helmut

    Typensystem in PHP

    danke erstmal. ich hoffe, ich habe jetzt wieder ein paar argumente für php in der tasche, wenn unser kleiner "wg-streit" in eine neue runde geht. er sagt halt, dass php ja an sich nicht schlecht ist. er ist es hat nur von seinem informatik-studium gewöhnt, dass variablen nen typ bekommen... also, man liest sich bis bald der helmut *** PHP RULEZ!!! ***
×