Jump to content

mclane

Members
  • Content Count

    10
  • Joined

  • Last visited

    Never

Community Reputation

0 Neutral
  1. Wow, super! Ist wirklich sehr einfach und funktioniert 1A! Vielen Dank! Jetzt hab ich nur noch ein Problem mit Powie News und dem include. Ohne include funktioniert Powies News 1a, wenn ich die Seite include dann werden aus den Umlauten Rauten mit nem Fragezeichen drin �. Hab schon in der htaccess dieses hier angegeben, um bei meinen anderen Includeseiten ein Problem mit den Umlauten zu lösen: AddDefaultCharSet utf-8 AddCharSet utf-8 .shtml .htm .html .php Funktioniert leider nicht mit der Powies News Seite.
  2. Mh, der Code funktioniert, nur das else geht nicht. Wenn eine Seite nicht gefunden wird dann zeigt er keine Seite an, anstatt die else Seite Habt ihr ne Idee warum?
  3. Endlich kommt der Thread mal in Schwung. Vielen Dank für eure Antworten! Mh, ob sich der Aufwand lohnen würde? Die Seite, an der ich gerade sitze, hat etwa 4 statische und eine dynamische (powie news) Seite. Den Code zum includen schreibe ich ja eigentlich nur einmal in die index.php und damit ist die Sache dann auch erledigt. Wenn ne neue Seite hinzukommt dann füg ich eine neue if Zeile ein und dann wars das auch (so war das früher, vor dem register_globals: off ). Klingt aber interessant. Vielen Dank JoeBot für den Code! Werde den heut mittag gleich ausprobieren.
  4. Oh, entschuldigung. Hab da gar nicht so weit gelesen. Also das da jetzt kein else hinkommt hab ich verstanden. Und ich hab die Methode das Ganze mit array zu machen gefunden. Ist das vielleicht was du als "einfacher" bezeichnet hast? Das ganze sieht jetzt so aus, leider zeigt er die Seite jetzt gar nicht mehr: 'start.php', 'aktuelles' => 'aktuelles.php' 'sportarten' => 'sportarten.php' ); if(strlen($pages[$action]) > 0) { require $pages[$action]; } else { require 'start.php'; } ?> Hoffe, daß ihr mir helfen könnt, weil ich jetzt echt verzweifle und die Page dadurch nicht fertig krieg.
  5. Ich weiß nicht so richtig wie ich das einbinden soll. Hier mal mein, zweifellos schlimmer, Versuch : <?php error_reporting(E_ALL); $link = $_GET['link'] switch ($link) { case start: include("start.php"); break; case aktuelles: include("aktuelles.php"); break; case sportarten: include("sportarten.php"); break; else include("start.php"); } Mit "$link = $_GET['link']" Versuche ich die Variable link zu definieren. Ich hätte gern, dass er den gegebenen Parameter aus der Url, bspw. index.php?link=start, nimmt. Beim Switch nehme ich wieder die Variable link und je nach Zustand soll er eine Seite includen. Am Ende setze ich ein else ein, kann mir vorstellen, dass das so gar nicht funktioniert. Aber damit möchte ich, dass wenn er keinen Parameter von link übernimmt oder der Wert fehlerhaft ist er die Seite start.php included. Haut so nicht hin, was mach ich falsch?
  6. Oder habt ihr vielleicht eine bessere Lösung für mich? Meine scheint fürn Hintern zu sein [] Irgendwie klappt jetzt nur noch ein Link, obwohl ich nichts verändert habe. Schon sehr seltsam.
  7. Danke für den Tipp! Hast recht, die register_globals sind jetzt auf off. Ich hab das Script so übernommen gehabt und seit Ewigkeiten damit gearbeitet. Hab selber nichts mit PHP am Hut, deswegen komm ich mit deiner Aussage, dass ich $_GET benutzen soll, leider nicht so ganz weiter. Habe etwas gegoogled und ausprobiert, aber ich habe keine Ahnung wie ich dieses GET richtig benutzen soll Ich habe jetzt erst mal nichts an den ifelse geändert. Momentan sieht es so aus: Link aufrufen klappt auch, ich hab jetzt noch zwei Probleme: 1. Bei den included sites werden keine Umlaute dargestellt. Komisch. 2. Wenn ein nicht vorhandener $link aufgerufen wird dann bleibt die Seite weiss, also es wird nicht das "else include start.php" aufgerufen Hoffe, dass ihr mir nochmal helfen könnt.
  8. Hi! Ich hab da ein komisches Problem, bei dem ich nicht weiter komme. Ich habe eine html Site, bei der ich mit Hilfe von PHP Seiten includen möchte. Hoffe, daß ich mich jetzt verständlich ausgedrückt habe. Es soll also auf einen Link geklickt werden, der Link gibt einen Wert an und in die Indexseite wird eine weitere Seite included. Komischerweise klappt die Methode nicht, die ich seit Jahren anwende. Und ich finde auch keinen Fehler. Hier ist der PHP Code: Eine Verlinkung ist bspw. a href="index.php?link=aktuelles" Als Fehlercode kommt: Line 72 ist if ($link == 'start') Ich weiss echt nimmer weiter und hoffe, daß ihr mir helfen könnt.
  9. mclane

    Zoomfunktion

    Leider geht die Zoomfunktion auch mit der 1.07 bei mir nicht. Und geändert hab ich ja nur die config.inc,
  10. Hallo, wenn ich bei mir auf die Zoomfunktion, nachdem ich eine andere Stufe ausgewählt habe, klicke passiert gar nichts. Die Bilder werden immer nur in der für die Unterkategorie festgelegt Größe angezeigt. Woran könnte das liegen? www.r-lenz.de/pimg
×
×
  • Create New...