Jump to content

dec

Members
  • Content Count

    409
  • Joined

  • Last visited

    Never

Everything posted by dec

  1. höhö, wie dumm von mir... zwei klicks, voila... :gaga: http://www.powie.de/cms/mod/links/index.php?showcat=78
  2. ich habe mal so ein forum irgendwo gesehen. war noch recht bekannt und es wurde auch regelmässig daran entwickelt. name - keine ahnung...? url - keine ahnung...? vielleicht jemand von euch? bin glaub' ich sogar von hier aus auf die seite gestossen...
  3. dec

    breite in tabellen

    hach, damit scheints zu funktionieren: http://de.selfhtml.org/html/tabellen/aufbau.htm#vordefinieren
  4. das geht sehr wohl sonst wäre ja die session recht unbrauchbar.... "; print_r($_SESSION); echo ""; ?> geht das denn bei dir nicht raiser?
  5. dec

    breite in tabellen

    folgender codeschnippel: Lorem ipsum Dolor sit amet Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam id dui. In urna. Morbi diam. Pellentesque ligula ligula, ultricies at, molestie ut, viverra ac, arcu. Nulla sed purus in felis rhoncus ornare. Curabitur bibendum metus at magna. Donec viverra, odio sed sagittis iaculis, arcu purus posuere justo, molestie bibendum mi ligula nonummy sem. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas. Nulla tempor pharetra nibh. Aliquam tincidunt aliquam mauris. Donec et nulla. im IE wird nun die spalte links automatisch grösser gemacht als 150px, da in der spalte rechts kein wert steht und das colspan der zeile zwei irgendwie einen einfluss darauf hat. im FF gehts. irgendwer erfahrung damit und ein workaround?
  6. und gerade in dieser sekunde nicht mehr... uiiiiii
  7. yup, immer und überall sieht dann so aus: 180.120.120.120 powie.de - Aktuelle News .................... - Editiert von DEC am 04.09.2006, 13:08 -
  8. seit ein paar tagen sehe ich hier auf powie.de ganz oben links meine ipnummer. gewollt oder nicht gewollt?
  9. dec

    register_globals

    ein für deine frage verwandtes thema: http://www.powie.de/cms/forum/showthread.php?id=21711&highlight=update
  10. dec

    Spam

    guck mal hier: http://www.powie.de/cms/forum/showthread.php?id=21839 auch ein grund, warum spam immer noch funktioniert, trotz captcha...
  11. dec

    geloggter SPAM

    nachtrag: die spamrobots werden tatsächlich regelmässig gewartet. da nach dem einbau des sicherheitschecks bei misserfolg eine 404-meldung ausgegeben wird, sind die eintragversuche nun schon seit längerem verschwunden... http://www.dec-online.ch/?tmpl=/Spam/
  12. hast du mal im webserverlog nachgeschaut, über welche url der bot genau zugreift? es gab mal einen fall hier, da war auf dem server irgendwo noch ne alte gästebuchseite online, über welche sich der bot eingetragen hatte. die sache mit dem captcha das nicht funktioniert erhärtert diese these. wegen deiner bekanntheit: suche mal nach folgendem bei google. "pGB 2.12 © Thomas Ehrhardt" so findest du jede menge gästebücher, welche nur noch in die bot-datei eingetragen werden müssen. ansonsten: ich helf dir dann gerne mal per icq weiter, während du am käsedesign bastelst - Editiert von DEC am 26.08.2006, 12:00 -
  13. guck mal hier rein. php-seite für anfänger. http://www.schattenbaum.net/php/
  14. sofern ich dein anliegen richtig verstanden habe... http://phplens.com/
  15. hmm, freetype ist aktiviert. daran sollte es nicht liegen. hab noch das hier gefunden bei google... http://spotlight.de/zforen/aphp/m/aphp-1084544688-8294.html in dem sinne absoluten serverpfad zur schriftart mal angeben... noch zur phpinfo: in der dritten zeile steht was zu "configure command". steht dort irgendwas mit '--with-ttf' ?
  16. http://www.tvroggwil.ch/pgb/captcha.php gemäss diesen fehlermeldungen findet der die schriftart nicht... kopiere die dem paket beliegende in den ordner /pgb und pass die einstellungen in der klasse an. ist der ttf-support denn installiert?
  17. bis das system reif ist, sind wir bei übertragungstechniken wohl sowieso schon in der 5. generation - GSM und UMTS in dem sinne als schnee von gestern... oder wie technologien sich entwickeln:: http://gsb.haifa.ac.il/~sheizaf/ecommerce/GartnerHypeCycle.html http://www.gartner.com/resources/130100/130115/gartners_hype_c.pdf ich find's lustig, wie innovative und visionäre ideen im heise-forum schon von vorne weg vom gröbsten abgekanzelt werden. physikalisch und v.a. technisch mag ja einiges momentan nicht möglich sein - aber bis newton einst mal was bewiesen hatte wusste auch noch keiner von der schwerkraft etwas... - oder manch' heutiger PC ist leistungsstärker als die grossrechner von anno-dazumal...
  18. vielleicht stimmt was mit den schlüsseln nicht... schon mit $treffer[$i][2] probiert? werde beim php-manual nicht ganz schlau draus, was den nun in den treffer-arrays so gespeichert wird am besten mal print_r($treffer) zwischenschalten (vor der schleife), dann siehste was rauskommt und warum es nicht geht...
  19. zeile 5, vor dem trefferX fehlt z.b. das dollarzeichen $...
  20. naja, die schweiz hatte auch einen guten teamspirit - ist trotzdem ausgeschieden das runde muss schlussendlich ins eckige, und das können die übrig gebliebenen acht mannschaften recht gut, jeder einfach auf ihre weise. man wird's sehen...
  21. dec

    PHP Neuling

    ich habe php auch mit einem buch gelernt, wobei ich aber ein konkretes projekt vor augen hatte. ein gästebuch finde ich eine gute idee. oder z. b. auch ein newssystem. wichtig ist, dass du nicht das gefühl hast, von 0 auf 100 innerhalb weniger wochen zu kommen. am anfang hatte ich keine ahnung von "funktionen" oder von "objektorientiertem programmieren". auch abfragen an die mysql-db bzw. die ausgabe waren im nachhinein haaaaaarsträubend verarbeitet . das ist am anfang jedoch völlig egal, hauptsache es funktioniert. für ein newssystem brauchst du mindestens (als beispiel): 0.) ein tabelle wo die news gespeichert werden: id (int | auto_increment), titel (varchar), text (text), datum (int) 1.) eine übersichtsseite für die besucher, wo die news angezeigt werden. (SELECT) 2.) eine administrationsoberfläche, wo du meldungen einfügen (INSERT), editieren (UPDATE) und löschen (DELETE) kannst. dazu brauchst du ebenfalls eine einfache übersicht. füge dies in den unterordner /admin. diesen ordner schützt du per htaccess (http://www.solnet.ch/support/faq/answer/96.html) dieses newsskript kannst du dann beliebig erweitern: A.) du merkst, dass du mancher code immer wieder brauchst und umherkopierst. hier würden dir jetzt funktionen viel kopierarbeit ersparen. B.) newsmeldungen durchsuchen? kreiere deine eigene suchseite C.) mehrere autoren dürfen newsmeldungen schreiben? erweitere deine newstabelle um eine neue spalte "autor". D.) kommentare pro news? mache eine neue tabelle "kommentare" und verbinde sie mit einem sogenannten "fremdschlüssel" mit der newstabelle. E.) deine fantasie sind keine grenzen gesetzt immer schön step-by-step...
  22. dec

    Klickscript

    und du schreibst mal auf deutsch, was du genau willst... hier baut dir niemand ins blaue raus irgendwas vor, auch wenn du keinen plan davon hast. z. b. ist auch eine bereitsschaft zum selbständigen lernen eine gute voraussetzung, in einem board etwas zu fragen. und dazu gehören auch fachbegriffe. wo kommt man denn hin ohne die korrekte terminologie? zu framesets http://de.selfhtml.org/html/frames/index.htm PS übrigens, fachbegriffe gehören zur deutschen sprache wie das salz in die suppe. diese erkenntnis gepaart mit unwissen ist die indirekte aufforderung zur erweiterung der eigenen sprachkenntnisse.
  23. dec

    Klickscript

    wenn du keinen operabrowser hast: setze in den head deiner html/php-datei folgendes ein: wobei der wert für content die anzahl sekunden sind, nach welchen die seite neu geladen werden soll. http://www.html-reference.com/META_httpequiv_refresh.htm dies wäre dann die eine lösung auf die durchaus berechtigte folgefrage von raiser... willst du eine "fremde" seite immer wieder neuladen, dann bastle dir ein frameset, welches du mit oben genannter methode neu lädst. ein frame hat dann die fremde seite als quelle. interessiert dich der output der seite nicht bzw. willst du die seite neuladen, ohne ständig ein browserfenster offen zu haben, dann bastle einen cronjob auf die immer wieder zu ladende seite... du siehst, dein doch sehr allgemein gehaltenes anliegen hat viele lösungen. die optimale lösung hängt stark davon ab, warum du eine seite immer wieder laden willst bzw. was damit erreicht werden soll...
  24. dec

    du oder sie

    wobei, ein WIR schafft ein grösseres community-gefühl...
  25. dec

    du oder sie

    und besucher mit verfolgungswahn werden dann definitiv nicht nutzer deiner skripte...
×
×
  • Create New...