Jump to content
Sign in to follow this  
roxxinger

Wartezeit anzeigen

Recommended Posts

hi


ich habe ein formular welches nachdem es abgeschickt wurde eine anderes formular aufruft welches, da es die daten aus einer datenbank holt etwas länger braucht um zu laden. kann ich für die wartezeit vllt irgendwie eine meldung einblenden lassen? also bis die neue seite aufgebau ist soll eine "bitte warten" meldung oder so kommen...


gibts sowas?


gruß jan

- Editiert von roxxinger am 07.07.2005, 16:32 -

Share this post


Link to post
Share on other sites

Euhm, nö? Aber normalerweise ist das doch in 1-2 Sekunden da, außer es sind 100000000 Queries!

Share this post


Link to post
Share on other sites

hmm naja es dauert ca 25 sec bei 46k datensätze.


ist keine mysql datenbank aber das dürfte auch keinen großen unterschied machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

46.000 Datensätze??? :o

was liest du da ein?

über ne datei?


ich glaube, da würde dir mysql nen performance boost geben...


naja, die einzigste möglichkeit die mir in den sinn käme: java script...

hab aber kein code snippet zur hand...

gibts ja so status anzeigen, gabs ne ganze zeit lang auch in postnuke... glaub ich...

Share this post


Link to post
Share on other sites

ne ist schon eine datenbank allerdings von advantage database server.

und wird über ne sql anfrage angesprochen (SELECT artikel FROM artikel ORDER BY artikel)

ist ne dropdownliste aus der sich der user den artikel auswählen kann

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das hier bietet wunderschöne Progress-Bars in allen möglichen Formen und Farben:

Pear Progress_Bar


nutze es selbst als Anzeige, bis die Seite geladen ist.

(NICHT auf der Page in meiner Sig!)

Share this post


Link to post
Share on other sites

hmm jo das sieht nett aus...dann muss ich mich wohl mit pear und der installation von den packages befassen ... seufz


gruß jan

Share this post


Link to post
Share on other sites

is ganz einfach.

nach der Installation sieht der Code für DIESE Progress bar so aus:


Init (hier wird das Design festgelegt):

// progress bar
require_once 'HTML/Progress.php';
function myFunctionHandler($progressValue, &$obj)
{
   $obj->sleep();  // nothing to do here, except sleep a bit ...
}

$bar = new HTML_Progress();
$bar->setAnimSpeed(100);
$bar->setIncrement(10);
$bar->setProgressHandler('myFunctionHandler');

$ui =& $bar->getUI();
$ui->setOrientation(HTML_PROGRESS_BAR_VERTICAL);
$ui->setCellAttributes(array(
   'active-color' => '#F49736',
   'inactive-color' => '#888888',
   'background-color' => '#FF0000'
));
$ui->setProgressAttributes(array(
   'background-color' => 'transparent'
));
$ui->setStringAttributes(array(
   'font-size' => 8,
   'color' => '#F49736',
   'align' => 'left',
   'valign' => 'bottom',
   'background-color' => 'transparent'
));

?>



im CSS-Teil:

/*
Progress-Bar / Positionioerung der Bar
*/
.progressbar {
       position: absolute;
       left: 300px;
       top: 150px;
}
getStyle(); ?>



im Body:


toHtml();
$bar->run();
$bar->hide();
?>

Share this post


Link to post
Share on other sites

hmm und wie installier ich das? :)


weiß nur das ich php 4.3.8 hab laur phpinfo und da müßte pear ja schon mit bei sein. aber wie installiere ich die packages auf der offizielen seite find ich zwar infos aber kann da nicht so wirklich was mit anfangen :(

find bei mir nicht mal /var/www/www.example.com/includes/ geschweige denn die php.ini /blush


gibts irgendwo ne "verstänldiche" step by step anleitung?


gruß jan

Share this post


Link to post
Share on other sites

zuerst connecte mal per ssh (z.B. putty) und gib in die Konsole

pear list-all

ein... dann bekommst Du ne Liste mit allem, was installiert ist.


Wenn html_progress nicht installiert ist:

pear install HTML_Progress


oder nicht auf dem neuesten Stand:

pear upgrade-all

für alles oder

pear upgrade HTML_Progress

nur für dieses Package.


in der httpd.conf musst Du zu Deiner Domain den entsprechenden open Basedir Pfad setzen:

z.B.: php_admin_value open_basedir /usr/share/php/:


und dann den apache restarten.


Andere Möglichkeit: installier die Packages (und alle packages, auf die es aufbaut) in einem Verzeichnis (einfach hochladen) und binde es per require direkt ein.... geht auch.

Da gibts noch so 1-2 Sachen zu beachten, aber die stehen alle auf pear.php.net.


kann sein, dass das hier jetzt nicht vollständig ist ... lies einfach mal die Abteilung "install" auf der Website.

Letztendlich sind es ja nur php-Scripte, die ausgeführt werden - also nix wildes.


Gruß und viel Glück,


D-Day

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...