Jump to content
Sign in to follow this  
toothpaste

writepm hack

Recommended Posts

hab mal die writepm.php so verändert, dass man die User direkt in der writepm.php auswählen kann.

einfach die Zeile

echo" $touser[nickname]


mit

";
if ($to == "")  {echo "user auswählen...";}
$sqlbefehl = "Select id, nickname FROM $tab_user order by nickname";
$getuserid = mysql_query($sqlbefehl,$serverid);
while ($userpm = mysql_fetch_array ($getuserid)) {
		if ($userpm[id] == $to)  {
               echo "$userpm[nickname]";
		}
           else {
               echo "$userpm[nickname]";
           }
     }
echo "";
?>


auswechseln.

Dann natürlich noch in der head.php den Link zur writepm.php einfügen.

Das ganze macht aber natürlich nur Sinn bei einer kleineren Community...

Share this post


Link to post
Share on other sites

wüsst nicht warum?


Aber was ich vergessen hab:

die Zeile, wo überprüft wird, ob der user pm's erlaubt muss noch so verändert werden:

  if ((isset($to))&&($touser[usepm] ==0)) {


Somit sollts gehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ähm........... das erstellt eine Selectbox mit 3000 Usern ?


soll ich als ISDN User dir was gegen den Kopf werfen :o:o :=( :=( :-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o

Share this post


Link to post
Share on other sites

*Tomate*


*Ei*


*Bowlingkugel*



Such dir was aus ;-)


Wobei die Liste selbst hier mit 3000 Usern doch noch ganz gut zu handhaben ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Original von toothpaste

wüsst nicht warum?


Aber was ich vergessen hab:

die Zeile, wo überprüft wird, ob der user pm's erlaubt muss noch so verändert werden:

  if ((isset($to))&&($touser[usepm] ==0)) {


Somit sollts gehen.



$sqlbefehl = "Select id, nickname FROM $tab_user order by nickname"; <<-- liest alle User aus der DB


Zeig mir mal bitte wo geprüft wird ob der User PMs erlaubt ... ich finde die Stelle in deinem Codeschnippsel nicht :(


btw. es ginge auch ohne JavaScript ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber wozu User auslesen und auflisten wenn man denen eh keine PM schicken können sollte.

Ein Überprüfung ob der Empfänger PMs aktiviert hat findet in dem von dir geposteten Code nicht statt ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Ein Überprüfung ob der Empfänger PMs aktiviert hat findet in dem von dir geposteten Code nicht statt


Aaaachso. DAS meinst du!

Ok, dann halt where usepm='1'.

Eine Überprüfung ob der User pm's will findet ja aber trotzdem statt...



;-)



kOOni

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dennoch erhalte ich ein DropDown indem alle User stehn und ich auch einen auswählen kann der es deaktiviert hat ;-)


Das ist genauso wie wenn ich $_POST['foobar'] checke usw. und in $checked_foobar speichere und mit $_POST['foobar'] weiterarbeite ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Mich persönlich würde es verwirren, wenn der Empfänger einfach nicht aufgelistet ist. Geschmackssache.


Dann wäre es aber sinnlos, das der User einstellen kann, ob er PM's erhalten will oder nicht. Somit würde diese Sperre ausgehebelt.. oder nicht ?! :(



kOOni

Share this post


Link to post
Share on other sites

nein, da er ja nur aufgelistet wird. Eine Pm kann man ihm aber trotzdem nicht schicken. Das wird weiter oben im Code mit

//Prüfen ob Empfänger PM erlaubt
  $sqlbefehl= "Select nickname,usepm FROM $tab_user where id='$to'";
  $getuser = mysql_query($sqlbefehl, $serverid);
  $touser = mysql_fetch_array($getuser);
 if ((isset($to))&&($touser[usepm] ==0)) {
//echo Blabla
     exit();
  }



geprüft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also wenn ich eine PM schreib und nachdem Klicken auf "senden" kommt "der user hat ..." dann würd ich den Admin erwürgen :-D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja. Zum guten Glück ist das ja aber nicht so. Denn kaum hat man den gewünschten User ausgewählt kommt schon die Meldung, dass er die PM Funktion nicht eingeschalten hat. Nicht erst nach dem Abschicken der PM.

Schau dir den Code an.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Hi,


ich finde, das wäre eine kleine nette Erweiterung für das Board. So kann man komfortabler auf den User auswählen, den man anschreiben will. Man sollte vielleicht eine Möglichkeit geben, den Namen einzutragen, da man bei 4xxx Usern den Modem und ISDN Nutzern die Wartezeit beim Listenbau nicht zumuten sollte.



kOOni

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
You are commenting as a guest. If you have an account, please sign in.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×