Jump to content

Links mit Variablen erstellen!?


Recommended Posts

Hallo

Ich möchte folgendes realisieren:

Auf meiner Seite möche die Site-Links nun wie folgt verbergen.

Wenn ich auf home.php klicke, soll home.php?page=home in der Adressleiste angezeigt werden oder beim Gästebuch home.php?page=gbook und nicht gbook.php. Außerdem finde ich das viel übersichtlicher. Nur weiß ich grad nicht, wie ich das programmieren könnte.

Auf der Seite PlayStationPortable wurde sowas realisiert.

Nur wie kann ich das interpretieren index.php?page=umd oder index.php?page=media auf der Seite

verstehen?Kann mir jemand einen Link nennen, wo ich das nachlesen kann, bzw. mir kurz beschreiben was man darunter versteht.

Danke

Link to post
Share on other sites

Du übergibst damit Variablen per GET in der Browserzeile an die aufgerufene Folgeseite. Diese kannst Du dann auf der Seite via:

 

 


weiter verarbeiten. Beispielsweise je nach Zustand von $_GET mittels switch(). Möchtest Du so navigieren, kannst Du innerhalb von switch() z.B. mit header() an die richtige Adresse weiterleiten, den Inhalt über include() einbinden oder was auch immer...


Das würde ich mir aber gut überlegen, falsch programmiert kannst Du Dir damit eine nicht unerhebliche Schwachstelle in Deine Seite einbauen. (!)

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...