Jump to content
powie.de Tech Forum
Sign in to follow this  
Powie

URLs in CSS Files

Recommended Posts

Hat jemand eine Idee zu folgender Problematik:


Man kann ja verschiedene Dinge mit Grafiken über URLs belegen. (Hintergründe, etc.). Die URL ist in dem Moment aber fest im CSS hinterlegt. Später ist es aber nicht mehr sicher das die URL so auch noch stimmt, das File könnte garnicht mehr da liegen.

Nun könnte man das CSS File nicht als txt ablegen, sondern dynamisch mit php erstellen. Das hat aber sofort den Nachteil das das Cachen wegfällt und das File jedesmal neu geladen wird, das \"darf\" aber nicht sein.

Jetzt hab ich verschiedenes ausprobiert und nun stellt sich mir die Frage ob es da nicht einen \"simplen\" Trick gibt mit dem man sowas machen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was wäre, wenn man solche Werte evtl. in einer Datenbank ablegt, die einmalig beim ersten Aufruf der Seite ausgelesen und die entsprechenden Daten in einer Session gespeichert werden. Wenn das erfolgreich geschehen ist, wird ein beliebiges Flag ebenfalls in der Session auf 1 gesetzt und so lange das auf 1 steht wird die DB für diese Werte nicht mehr berührt.


Ich hatte mir auch schon mal Gedanken darüber gemacht, wie man unter Umständen einige Style Werte dynamisch hinterlegen kann, so dass der unbedarfte Anwender dieses im Adminbereich ändern kann und die Daten dann in Sessions gespeichert werden. Über die DAtenbanktheorie bin ich bisher nicht hinaus gekommen ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich überlege jetzt das als PHP parsen zu lassen, aber über header() das Cachen zu ermöglichen. Mal sehen was ich rauskriege.....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
You are commenting as a guest. If you have an account, please sign in.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×