Jump to content
Sign in to follow this  
Guest manu_123

WINDOWS XP stürzt ständig ab

Recommended Posts

Guest

Also Ich habe folgendes problem: Bei mir stürzt ständig WIndows XP ab! Bei jedem Rechtsklick auf ein Objekt wird explorerer.exe ( nein nichT IE) sofort beendet und der Computer hängt ( logischerweise) Ich hoffe, dass ihr ne Ahnung habt wie man das (außer formatieren wieder hinbekommt) Eine Virenprüfung hab ich oft gemacht, die hat aber nichts geholfen..[kein virus gefunden]


MFG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Das klingt nach einem Wurm.

hast du auf deinem Desktop ein Icon, welches fremd ist und weder auf rechte, noch auf die linke Maustaste reagiert? Wenn ja, dann mußt du diese Datei im abgesuicherten Modus mit Eingabe aufforderung löschen. Dann sollte es wieder wie gewohnt laufen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

ich hab nur ein fremdes symbol, dass aber läuft! Es heisst "hs_err_pid3032" Lässt sich aber öffnen! Ich könnte euch wenn den Inhalt schreiben

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Was passiert denn, wenn du das Icon anklickst? Startet da ein Programm? Wenn nein, dann siehe mein vorheriges Posting.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

es ist kein programm.. Es kommt ein text...

An unexpected exception has been detected in native code outside the VM.
Unexpected Signal : EXCEPTION_ACCESS_VIOLATION (0xc0000005) occurred at PC=0x6A423CF
Function=Java_sun_awt_windows_WColor_getDefaultColor+0x2E0D
Library=C:\Programme\Java\j2re1.4.2\bin\awt.dll

Current Java thread:
at sun.awt.windows.WToolkit.eventLoop(Native Method)
at sun.awt.windows.WToolkit.run(Unknown Source)
at java.lang.Thread.run(Unknown Source)

Dynamic libraries:
0x00400000 - 0x00AEC000 	C:\PROGRAMME\MOZILLA FIREFOX\FIREFOX.EXE
0x7C910000 - 0x7C9C7000 	C:\WINDOWS\system32\ntdll.dll
0x7C800000 - 0x7C906000 	C:\WINDOWS\system32\kernel32.dll
0x60080000 - 0x600E9000 	C:\PROGRAMME\MOZILLA FIREFOX\js3250.dll
0x60140000 - 0x60167000 	C:\PROGRAMME\MOZILLA FIREFOX\nspr4.dll
0x77DA0000 - 0x77E4A000 	C:\WINDOWS\system32\ADVAPI32.dll
0x77E50000 - 0x77EE1000 	C:\WINDOWS\system32\RPCRT4.dll
0x71A30000 - 0x71A3A000 	C:\WINDOWS\system32\WSOCK32.dll
0x71A10000 - 0x71A27000 	C:\WINDOWS\system32\WS2_32.dll
0x77BE0000 - 0x77C38000 	C:\WINDOWS\system32\msvcrt.dll
0x71A00000 - 0x71A08000 	C:\WINDOWS\system32\WS2HELP.dll
0x60310000 - 0x60375000 	C:\PROGRAMME\MOZILLA FIREFOX\xpcom_core.dll
0x60210000 - 0x60217000 	C:\PROGRAMME\MOZILLA FIREFOX\plc4.dll
0x60220000 - 0x60226000 	C:\PROGRAMME\MOZILLA FIREFOX\plds4.dll
0x7C9D0000 - 0x7D1EF000 	C:\WINDOWS\system32\SHELL32.dll
0x77EF0000 - 0x77F37000 	C:\WINDOWS\system32\GDI32.dll
0x77D10000 - 0x77DA0000 	C:\WINDOWS\system32\USER32.dll
0x77F40000 - 0x77FB6000 	C:\WINDOWS\system32\SHLWAPI.dll
0x774B0000 - 0x775ED000 	C:\WINDOWS\system32\ole32.dll
0x77BD0000 - 0x77BD8000 	C:\WINDOWS\system32\VERSION.dll
0x60240000 - 0x6025A000 	C:\PROGRAMME\MOZILLA FIREFOX\smime3.dll
0x60170000 - 0x601C9000 	C:\PROGRAMME\MOZILLA FIREFOX\nss3.dll
0x60260000 - 0x602BA000 	C:\PROGRAMME\MOZILLA FIREFOX\softokn3.dll
0x602C0000 - 0x602DB000 	C:\PROGRAMME\MOZILLA FIREFOX\ssl3.dll
0x602F0000 - 0x60304000 	C:\PROGRAMME\MOZILLA FIREFOX\xpcom_compat.dll
0x76350000 - 0x7639A000 	C:\WINDOWS\system32\comdlg32.dll
0x773A0000 - 0x774A2000 	C:\WINDOWS\WinSxS\X86_Microsoft.Windows.Common-Controls_6595b64144ccf1df_6.0.2600.2180_x-ww_a84f1ff9\COMCTL32.dll
0x770F0000 - 0x7717C000 	C:\WINDOWS\system32\OLEAUT32.dll
0x72F70000 - 0x72F96000 	C:\WINDOWS\system32\WINSPOOL.DRV
0x5B0F0000 - 0x5B128000 	C:\WINDOWS\system32\uxtheme.dll
0x746A0000 - 0x746EB000 	C:\WINDOWS\system32\MSCTF.dll
0x778F0000 - 0x779E4000 	C:\WINDOWS\system32\SETUPAPI.dll
0x76F90000 - 0x7700F000 	C:\WINDOWS\system32\CLBCATQ.DLL
0x77010000 - 0x770E3000 	C:\WINDOWS\system32\COMRes.dll
0x10000000 - 0x10039000 	C:\Programme\Secure Surfing Engine\sselsp.dll
0x719B0000 - 0x719F0000 	C:\WINDOWS\system32\mswsock.dll
0x66710000 - 0x66769000 	C:\WINDOWS\system32\hnetcfg.dll
0x719F0000 - 0x719F8000 	C:\WINDOWS\System32\wshtcpip.dll
0x60010000 - 0x60022000 	C:\PROGRAMME\MOZILLA FIREFOX\components\jar50.dll
0x01730000 - 0x01736000 	C:\PROGRAMME\MOZILLA FIREFOX\extensions\talkback@mozilla.org\components\qfaservices.dll
0x01740000 - 0x01765000 	C:\PROGRAMME\MOZILLA FIREFOX\extensions\talkback@mozilla.org\components\FULLSOFT.DLL
0x74670000 - 0x7469A000 	C:\WINDOWS\System32\msimtf.dll
0x20000000 - 0x202D9000 	C:\WINDOWS\system32\xpsp2res.dll
0x76320000 - 0x76325000 	C:\WINDOWS\system32\msimg32.dll
0x76EE0000 - 0x76F07000 	C:\WINDOWS\system32\DNSAPI.dll
0x76F70000 - 0x76F78000 	C:\WINDOWS\System32\winrnr.dll
0x76F20000 - 0x76F4D000 	C:\WINDOWS\system32\WLDAP32.dll
0x22200000 - 0x2220A000 	C:\Programme\T-Online\T-Online_Software_6\Basis-Software\Basis1\AdHndCnt.dll
0x22000000 - 0x2201A000 	C:\Programme\T-Online\T-Online_Software_6\Basis-Software\Basis1\AAdHnd.DLL
0x76EA0000 - 0x76EDC000 	C:\WINDOWS\system32\RASAPI32.dll
0x76E50000 - 0x76E62000 	C:\WINDOWS\system32\rasman.dll
0x597D0000 - 0x59824000 	C:\WINDOWS\system32\NETAPI32.dll
0x76E70000 - 0x76E9F000 	C:\WINDOWS\system32\TAPI32.dll
0x76E40000 - 0x76E4E000 	C:\WINDOWS\system32\rtutils.dll
0x76AF0000 - 0x76B1E000 	C:\WINDOWS\system32\WINMM.dll
0x76F80000 - 0x76F86000 	C:\WINDOWS\system32\RASADHLP.DLL
0x22500000 - 0x2250D000 	C:\Programme\T-Online\T-Online_Software_6\Basis-Software\Basis1\ADParmIF.dll
0x1C000000 - 0x1C006000 	C:\WINDOWS\HKCYDLL.dll
0x601D0000 - 0x6020A000 	C:\PROGRAMME\MOZILLA FIREFOX\nssckbi.dll
0x76330000 - 0x7634D000 	C:\WINDOWS\system32\IMM32.DLL
0x6D450000 - 0x6D460000 	C:\Programme\Java\j2re1.4.2\bin\NPOJI610.dll
0x5F1A0000 - 0x5F1B7000 	C:\WINDOWS\system32\OLEPRO32.DLL
0x6D350000 - 0x6D35B000 	C:\Programme\Java\j2re1.4.2\bin\jpins7.dll
0x6D360000 - 0x6D376000 	C:\Programme\Java\j2re1.4.2\bin\jpinsp.dll
0x6D380000 - 0x6D397000 	C:\Programme\Java\j2re1.4.2\bin\jpishare.dll
0x08000000 - 0x08136000 	C:\PROGRA~1\Java\J2RE14~1.2\bin\client\jvm.dll
0x02A60000 - 0x02A67000 	C:\PROGRA~1\Java\J2RE14~1.2\bin\hpi.dll
0x02A80000 - 0x02A8E000 	C:\PROGRA~1\Java\J2RE14~1.2\bin\verify.dll
0x02A90000 - 0x02AA8000 	C:\PROGRA~1\Java\J2RE14~1.2\bin\java.dll
0x02C70000 - 0x02C7D000 	C:\PROGRA~1\Java\J2RE14~1.2\bin\zip.dll
0x069D0000 - 0x06ADA000 	C:\Programme\Java\j2re1.4.2\bin\awt.dll
0x06AE0000 - 0x06B30000 	C:\Programme\Java\j2re1.4.2\bin\fontmanager.dll
0x736D0000 - 0x73719000 	C:\WINDOWS\system32\ddraw.dll
0x73B30000 - 0x73B36000 	C:\WINDOWS\system32\DCIMAN32.dll
0x738B0000 - 0x73980000 	C:\WINDOWS\system32\D3DIM700.DLL
0x07330000 - 0x0733F000 	C:\Programme\Java\j2re1.4.2\bin\net.dll
0x074E0000 - 0x07502000 	C:\Programme\Java\j2re1.4.2\bin\dcpr.dll
0x77B10000 - 0x77B32000 	C:\WINDOWS\system32\appHelp.dll
0x779F0000 - 0x77A46000 	C:\WINDOWS\System32\cscui.dll
0x765A0000 - 0x765BD000 	C:\WINDOWS\System32\CSCDLL.dll
0x75F20000 - 0x7601D000 	C:\WINDOWS\System32\browseui.dll
0x76940000 - 0x76966000 	C:\WINDOWS\system32\ntshrui.dll
0x76AD0000 - 0x76AE1000 	C:\WINDOWS\system32\ATL.DLL
0x76620000 - 0x766D5000 	C:\WINDOWS\system32\USERENV.dll
0x76930000 - 0x76938000 	C:\WINDOWS\system32\LINKINFO.dll
0x77730000 - 0x7789E000 	C:\WINDOWS\system32\SHDOCVW.dll
0x77A50000 - 0x77AE5000 	C:\WINDOWS\system32\CRYPT32.dll
0x77AF0000 - 0x77B02000 	C:\WINDOWS\system32\MSASN1.dll
0x76880000 - 0x76905000 	C:\WINDOWS\system32\CRYPTUI.dll
0x76BF0000 - 0x76C1E000 	C:\WINDOWS\system32\WINTRUST.dll
0x76C50000 - 0x76C78000 	C:\WINDOWS\system32\IMAGEHLP.dll
0x77180000 - 0x77227000 	C:\WINDOWS\system32\WININET.dll
0x32520000 - 0x32532000 	C:\Programme\Microsoft Office\Office10\msohev.dll
0x74DB0000 - 0x74E1C000 	C:\WINDOWS\system32\RICHED20.DLL
0x59DD0000 - 0x59E71000 	C:\WINDOWS\system32\DBGHELP.dll
0x76BB0000 - 0x76BBB000 	C:\WINDOWS\system32\PSAPI.DLL

Heap at VM Abort:
Heap
def new generation   total 832K, used 150K [0x10040000, 0x10120000, 0x107a0000)
 eden space 768K,  15% used [0x10040000, 0x1005de78, 0x10100000)
 from space 64K,  47% used [0x10100000, 0x10107a08, 0x10110000)
 to   space 64K,   0% used [0x10110000, 0x10110000, 0x10120000)
tenured generation   total 9744K, used 6001K [0x107a0000, 0x11124000, 0x16040000)
  the space 9744K,  61% used [0x107a0000, 0x10d7c6a8, 0x10d7c800, 0x11124000)
compacting perm gen  total 6656K, used 6641K [0x16040000, 0x166c0000, 0x1a040000)
  the space 6656K,  99% used [0x16040000, 0x166bc610, 0x166bc800, 0x166c0000)

Local Time = Sun Feb 05 18:53:40 2006
Elapsed Time = 5690
#
# The exception above was detected in native code outside the VM
#
# Java VM: Java HotSpot(TM) Client VM (1.4.2-b28 mixed mode)
#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo manu_123,


Trojaner, Würmer und der andere fiese Schadware-Dreck werden von Anti-Virenprogrammen häufig \"übersehen\".

Die kostenlosen Anti-Spyware Tools wie \"Ad-Aware\" und \"SpyBot\" sind manchmal eine Hilfe, versagen aber immer häufiger und wiegen den Anwender in trügerischer Sicherheit.

Mein Tipp, der erst einmal nichts kostet: \"Spyware Doctor\" von www.pctools.com


Das Programm aus \"Down Under\" ist sehr mächtig und hat bereits schon prima Dienste bei einigen Nachbarn und Freunden geleistet!


Die Suche und das Live-Update sind kostenlos. Solange man nichts von dem Gefundenen entfernen will oder \"nur\" Cookies als Suchergebnis angezeigt werden, muss man es auch nicht kaufen (ca. 35€ via Web). Aber zum Checken ist es einfach genial!!!

Wenn Du den Key benötigst, einfach Email an mich!


- Editiert von Stef am 12.02.2006, 14:56 -

Share this post


Link to post
Share on other sites

Keysharing, tststs... :=(


Original von andrea7

Was passiert denn, wenn du das Icon anklickst?


Bei einem unbekannten Programm ist das zumindest grob fahrlässig, aber try and error hat ja bekanntlich auch seinen Reiz :( Auch wenn es in diesem Fall "nur" ein Logfile ist.


Versuche mal über die Systemwiederherstellung den Rechner auf einen Zeitpunkt zurück zu setzen, an dem das Problem definitv noch nicht da war. Wenn das Dein Problem nicht löst, würde ich den Fehler eher hardwareseitig suchen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

ich persönlich glaub ja das es an der systemleistung liegt!


Weil der rest ist ja schon fast alles ausprobiert..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ohne jetzt gleich als "Ketzer" dazustehen: Du sitz mit dem Problem jetzt seit mindestens 5 Tagen da. Wäre es da nicht sinnvoller oder schneller gewesen, das System neu zu installieren?

Ich vermute mal, das es sich um irgendwein Softwareproblem handelt und da haben wir auch schon des Pudels Kern...das Feld ist einfach so breit gefächert, das dir vermutlich keiner hier sagen kann, woran es wirklich liegt. Allein schon, weil niemand weiß, was Du alles auf dem Gerät installiert hast, von Schadsoftware die sich möglicherweise eingeschlichen hat mal ganz abgesehen.

Möglicherweise gibt es auch einen Registry Key, der das Verhalten des Rechtsklicks beeinflußt und der jetzt irgendwie "verbogen" ist.

Meine Empfehlung also: Neuinstallation oder nen früheren Systemsicherungspunkt wiederherstellen (das stand aber weiter oben auch schon mal).

Eine ganz ganz kleine Chance sehe ich noch in ner defekten Maus...in dem Fall solltest Du einfach mal testweise eine andere Maus dran hängen.

@Orbmu2k: Fast richtig. Es sei denn, Manu spielt auf die Austauschfestplatte ein Image des aktuellen Systems :-o


- Editiert von t-bra am 16.02.2006, 11:31 -

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Ketzers Pudels Kern


Es gibt einen Registry Key der festlegt ob z.B. die Linke mit der rechten Maustaste vertauscht wird allerdings würde sich das auf das gesamte System auswirken und nicht nur im Explorer.


@Manu


Es ist wirklich davon auszugehen das es sich um Schadsoftware handelt die einen MouseHook über DLL Injection im Explorer installiert.


Gib mal unter Start-Ausführen "msconfig" ein und dann OK! Bei Autostart nimmst du einfach mal alle Häkchen raus und startest dein System neu.


Du könntest auch mal versuchen deinem Benutzer ein Passwort zu vergeben die Art der Benutzeranmeldung zu ändern und dann die Workstation zu sperren.

Das führt dazu das sämliche aktive Hooks auf Eingabegeräte beendet werden die vieleicht im Autostart geladen wurden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

msconfig hat leider nicht geklappt! hab ich schon mal probiert! das mit der maus ist sinnlos! bei firefox etc. funzt es ja auch!


ich glaub das mit explorer.exe ist echt gut möglich

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...