Jump to content

htaccess - Servereinstellungen


Recommended Posts

Hallo zusammen,


mal eine Frage:

Ich mache derzeit ein Projekt mit einer Oracle-Datenbank, die widerum auf dem Server meiner Uni liegt. Demnach, da ich von meinem Server keinen Zugang über oracle-funktionen bekomme auf den Uni-Server, muss ich auf dem Uni-Server direkt arbeiten.

Leider ist es dort aus verschiedenen Gründen so eingestellt, dass jegliche Fehler ausgeblendet werden bzw. gar nicht erst angezeigt werden, sprich Parse Errors etc.!


Kann man mithilfe einer htaccess-Datei für das aktuelle Directory (sprich mein Unterverzeichnis auf dem Uni-Server) die Anzeige der Fehlermeldungen anschalten...oder geht das vielleicht auch ohne htaccess?

Link to post
Share on other sites

Hm, ok. Das entspricht E_ALL ~ E_NOTICE, daran liegts schonmal nicht.

 


 

Was mir noch einfällt, ist die Einstellung "display_errors". Setz das doch einfach mal auf "1". Falls das nicht klappt, gib mir doch einfach mal die URL zu einer phpinfo(); Ausgabe.

Link to post
Share on other sites

Die Servereinstellung zeigt jeden Fehler an, ausser E_NOTICE. In wie fern E_PARSE nicht berücksichtigt werden, weiß ich nicht, aber du kannst display_errors gerne mal per .htaccess auf 1 setzen und gucken, wie es dann läuft.

Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...