Jump to content
powie.de Tech Forum
Sign in to follow this  
raiser

ff und schriftgrad

Recommended Posts

hiho

gibts ne möglichkeit, das man im firefox die schrift fest einstellen kann wie im ie.

halt per css oder font-tag sodass man zwar den schriftgrad verändern kann, aber ein buchstabe

dann eben nicht wie z.Z. im ff übern ganzen bildschirm geht.


thx schonmal

Share this post


Link to post
Share on other sites

nicht so recht.

es geht darum, da der client ja in seinem browser den schriftgrad verstellen kann, verstückelts

immer die grafiken.

wenn man über css werte definiert oder eben halt mit dem font-tag arbeitet,

passiert das im IE nicht mehr.

daher meine frage ob es da auch irgenwas für den ff gibt?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Original von Raiser

nicht so recht.

es geht darum, da der client ja in seinem browser den schriftgrad verstellen kann, verstückelts

immer die grafiken.

wenn man über css werte definiert oder eben halt mit dem font-tag arbeitet,

passiert das im IE nicht mehr.

daher meine frage ob es da auch irgenwas für den ff gibt?


Wäre völlig unsinnig...der User soll das so machen, wie er das für richtig hält (genauso wie mit links mit _blank als target). Ich denke, die meisten haben Standardeinstellungen und wer es anders möchte, muss halt mit den Konsequenzen leben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich finds kein unsinn, wenn er was nicht lesen kann :), gibs bei windows die bildschirmlupe

:-o:-o


es ging mir ja aber auch nicht darum, ob es für jemanden sinn macht, sondern, ob es überhaupt

möglichist

Share this post


Link to post
Share on other sites

Noch was anderes: Gibts eigentlich eine Einheitsbezeichnung (px, pt, em usw.) für Schriften, die auf Windows und Linuxsystemen annähernd die gleiche Schriftgröße hervorbringt?

Bei den meisten Seiten wird ja bei Pinuguin alles deutlich kleiner dargestellt :-/

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Noch was anderes: Gibts eigentlich eine Einheitsbezeichnung (px, pt, em usw.) für Schriften, die auf Windows und Linuxsystemen annähernd die gleiche Schriftgröße hervorbringt?


Nein. Um genau zu sein gibt es das auch unter Windows nicht. Denn auch dort kann die DPI-Auflösung verändert werden.

em und ex sind die noch die kompatibelsten Werte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
You are commenting as a guest. If you have an account, please sign in.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×