Jump to content
powie.de Tech Forum
Sign in to follow this  
k00ni

CURTIME und TIME ( ) bei MySQL wollen nicht

Recommended Posts

Ich habe jetzt eine geschlagene Stunde verbracht, um festzustellen, dass dieses Statement nicht läuft. Warum auch immer.

 

 CURTIME () - 432000 '.
		   	 'ORDER BY owndate DESC;';

$Res_latest_cats = mysql_query ($S_sql_query, $serverid);
?>

 

Im phpMyAdmin wurde das Ergebnis sauber ausgestellt, nur im Skript sagte er mir bei der while-Schleife + mysql_fetch_array, dass das Result nicht gültig wäre.... :gaga: Wir haben hier MySQL 4.0.15 glaub ich am laufen.


Folgendes Statement ging dann aber:

 

 '. time () .' - 432000 '.
		   	 'ORDER BY owndate DESC;';

$Res_latest_cats = mysql_query ($S_sql_query, $serverid);
?>

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich raff schon nicht, warum er mir dann im phpMyAdmin keinen Fehler ausspuckte und das richtige Ergebnis anzeigte. :gaga: Nur halt im Skript nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

phpmyadmin ist ein wenig anders, der bietet dir da Funktionen an die mySQL selber garnicht kennt!

Für Anfänger leicht verwirrend.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich mache sowas nur mit Hilfe des mySQL Manuals. Dort ist alles was man braucht gut beschrieben und man findet es problemlos.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, da stand das ja auch drin, was ich gemacht habe. Nur leider war es dem Server egal, wo ich das Skript laufen lies ;-) Jetzt läufts mittels PHP-time ().

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dein Feld wird aber wohl nicht das TIME Format haben schätze ich, daher schlägt die Funktion fehl.


Format TIME = '00:00:00'

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Feld ist ein int (14). Hab mir das bei dir abgeschaut und speichere da nur die Anzahl der Sekunden. Ist ja nun gelöst und ich weiß woran es lag (oder auch nicht :gaga:)... :-o

Share this post


Link to post
Share on other sites

die beiden Funktionen die du verwendet hast liefern afaik keinen Timestamp, deswegen schlug das fehl ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann ja sein, dass ich da die falsche verwendet habe. Aber ich wunderte es halt, warum mir das phpMyAdmin sagte, dass alles "sauber läuft". :gaga:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
You are commenting as a guest. If you have an account, please sign in.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×