Jump to content

PHP-Entwickler für gewerbliches Projekt gesucht


sunny
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,


ich bin ja nun schon eine Weile hier, wenn auch sporadisch, und weiß, dass hier einige verkannte, kleine Cracks herumlaufen und auch einige, die PHP beruflich coden.


Wir (eine kleine Beratungsfirma aus Mainz) sind auf der Suche nach einem freiberuflichen PHP-Coder, der uns ein Web-Portal auf eine von mir bereits entwickelte Datenbank setzt. Dabei wäre es meinem Chef wichtig, dass man zumindest aus dem Rhein-Main-Gebiet kommt, weil reine Online-Zusammenarbeit seiner Meinung nach einfach nicht ausreicht für das, was wir vor haben. Regelmäßige Status- und Abstimmungs-Meetings (mindestens 1x im Monat) sind Pflicht!

Einen Skill, den wir außer reinem PHP-Coden brauchen, ist das Layouting. Das Portal soll gemäß unserem Corporate Design funktionieren - ein klitzekleines bisschen Gefühl für Layout und Erfahrung mit CSS-Styles muß unser Coder also auch mitbringen.


Es dreht sich um ca. 20 Personentage. Vergütung ist Verhandlungssache und hängt auch von Referenzen und Erfahrung ab.

Sollte jemand aus der Rhein-Main-Gegend kommen, im Laufe der nächsten 3-6 Monate ca. 20 Personentage (=160 Stunden) für uns Zeit haben und optional schon Erfahrung mit dem Thema Identitymanagement und/oder WebShops haben, dann bitte eine PM an mich oder Mail an sonnenlanze(at)gmx(dot)net!


Dankeschön und ich hoffe, es ist okay, wenn ich hier so dreist ein Angebot reinposte :)


PS: Bitte NUR ernsthafte (!) Angebote von Personen, die FREIBERUFLICH in dem Bereich tätig sind!

Link to comment
Share on other sites

Vergütung ist Verhandlungssache und hängt auch von Referenzen und Erfahrung ab.
Wohl kaum. Der Preis hängt von den Vorstellungen des Dienstleisters ab. Wenn sich diese nicht mit Euren Vorstellungen decken, dann müsst ihr wohl einen anderen Anbieter suchen.


Ich komme aus NRW und bin raus :wink::-o

Link to comment
Share on other sites

Hi K00ni und Jo,


Also: Das Portal existiert noch nicht! Wir wollen ein Demo-Frontend basteln um unseren Kunden einfach mal zu zeigen, was machbar ist (sowas wie ein Klick-Dummy).

Auf eine DB haben wir uns noch nicht festgelegt, da es sich um ein Demo handeln soll, tendieren wir derzeit zu mySQL, weil kostenlos (alternativ MSSQL 2005). Bisher existiert die DB nur auf dem Papier.


Im Prinzip gibt es nur "uns 2" im Team - mein Chef hat weder von Datenbanken noch von PHP einen Plan und wird höchstens das "look and feel" im Web nachher abnehmen.

Ich würde nur meine Hintergedanken beim Datenbankdesign mit dem Programmierer teilen und das Ganze - wenn aus Programmierersicht unsinnig - auch abändern und ich würde als technische Ansprechpartnerin für Rückfragen dienen.


Original von IndoorJo
Vergütung ist Verhandlungssache und hängt auch von Referenzen und Erfahrung ab.

Wohl kaum. Der Preis hängt von den Vorstellungen des Dienstleisters ab. Wenn sich diese nicht mit Euren Vorstellungen decken, dann müsst ihr wohl einen anderen Anbieter suchen.



Naja, das war wir bereit sind zu geben hängt aber direkt damit zusammen, ob sich ein 17-jähriger Neu-Scripter mit Chaos im Code bewirbt oder ein 40-jähriger mit 20 guten Projektreferenzen und 15 Jahren Programmiererfahrung. Von daher - ist der Satz schon korrekt. Dein Stundensatz ist z.B. für Deine Erfahrung durchaus prima - schade, dass Du nicht näher an Mainz dran bist :)


Hoffe, ich konnte konkretisieren.

Viele Grüße,

Sunny

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...