Jump to content
Sign in to follow this  
k00ni

Probleme bei der Weiterleitung. Antrag auf Anpassung

Recommended Posts

Die folgende Stelle in der pmain.inc.php verursacht im Friends Weiterleitungsprobleme:

 




Ist der Systemzugang auf irgendwas, nur nicht "all" eingestellt, dann kann man sich im Friends nicht mehr registrieren. Das liegt an dieser Abfrage, da er den Dateinamen abfragt und die entsprechende Datei in Friends nicht "edituser", sondern "register" heißt. Was also tun? Das Einfügen dieses kurzen Codestückes würde mir viel Arbeit ersparen:


basename($_SERVER['PHP_SELF']) == "register.php")

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das kann mit der Zeit aber ganz schön viel werden was man da hinzufügen muss!


Wie wäre es damit:

ein Array welches in der config.inc.php von pSys definiert wird indem schonmal die 3 Files von pSys stehn (getpass.php, changepass.php, edituser.php).

Jedes Modul kann dieses Array in seiner config.inc.php erweitern.

Abfrage dann mit if (!in_array(basename($_SERVER['PHP_SELF']), $array)) { ...


Oder:

Man fragt einfach eine Variable oder Konstante ab, die zu Beginn in der jeweiligen Datei gesetzt wird.

Sprich ist die gesetzt wird nicht weitergeleitet.


Methode 2 ist wohl immer performant ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei ersten ist das Problem, dass ich vorher die pmain.inc.php einbinde und da wird ja diese Abfrage schon durchgeführt, welche das Problem hervorruft. Die Zweitere finde ich persönlich gut. :H:

Share this post


Link to post
Share on other sites

define('ALLOW_ALL', true);


if (!defined('ALLOW_ALL') || ALLOW_ALL !== true) {

Weiterleitung

}


oder:


$allow_all = true;


if (!isset($allow_all) || $allow_all !== true) {

weiterleitung

}



Variante 1 kann man im Script später nichtmehr ändern, bei Variante 2 ginge das noch.


[ot] in letzter Zeit bin ich wohl auf dem "Multiple-Choice-Tripp" :-D [/ot]

Share this post


Link to post
Share on other sites

lasst uns das mal gleich ein stückel weiter denken, wäre doch denkbar das man darüber gleich ein wenig mehr steuern könnte, wie auch den Zugang zum Admin bereich....


.. mal ganz abgesehen von meiner generellen Suche nach der User- Gruppen - Rechte - Geschichte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Original von Powie

lasst uns das mal gleich ein stückel weiter denken, wäre doch denkbar das man darüber gleich ein wenig mehr steuern könnte, wie auch den Zugang zum Admin bereich....


Natürlich :-)

Dann sollte die Variable aber ev. anders heißen :-D

Die könnte man dann auch anhand der vorhandenen Rechte entsprechend setzen.

Die var muss ja nicht zwingend nur true/false haben.

Einzelne Seiten, Artikel, Userprofile, ... die Liste ist schön lang ;-)

Dadurch dass du nur 2 Werte vergleichst geht das auch flott :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hoffe, dass dies nach der Smarty-Integrierung gleich eingebaut wird. Sollte nicht so umfangreich sein. Die Variablenabfrage rein, fertig. Mehr würde ich erstmal nicht benötigen. Ggf. wäre dass Einpflegen zu einem früheren Zeitpunkt besser.



Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wurde dies nun in das aktuelle pSys implementiert? Wenn nicht, dann wäre es echt super cool, dies zu tun!


Original von mahe

define('ALLOW_ALL', true);


if (!defined('ALLOW_ALL') || ALLOW_ALL !== true) {

Weiterleitung

}

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...