Jump to content

facebook


Recommended Posts

Was haltet ihr von solchen Plattformen, wie zB. facebook, welches neuerdings in deutscher Sprache zur Verfügung steht? Benutzt ihr solche Plattformen oder seid ihr eher Gegner davon?

Link to post
Share on other sites

Ich finde sowas je nach Zielrichtung gut. Also blogger fürs Bloggen, studiVZ zum Kennenlernen neuer Kommillitonen oder flickr fürs Online-Fotoalbum etc.


Ich selbst bin z.B. im studiVZ, wobei mich dort etwas stört, wie mit den Benutzerdaten umgegangen wird. Ich finde es schlecht, dass sich viele Leute so öffentlich ausziehen (lassen).


Ansätze wie WikiNews oder kaioo finde ich auch interessant. Bei ersterem kann man selbst News schreiben. Kaioo (ähnlich studiVZ oder Xing) hingegen spendet die kompletten Werbeeinnahmen und die User entscheiden an wen.


Die Frage ist für mich eher der Nutzen, als das Da-muss-ich-dabei-sein. Was bringts mir, wenn ich mich irgendwo vorstelle und ich selbst davon nichts habe. Eines haben aber alle gemeinsam: sie verbinden Menschen. Und dies ist schonmal gut.



Grüße

Link to post
Share on other sites
Original von Statler

Xing hat mir in der Vergangenheit schon öfter gute Dienste und wichtige Kontakte gebracht, die ich auch gut monetarisieren konnte.


Deine Wortwahl ist immer wieder interessant. ;-)

Wie sieht es bei denen allen mit dem Datenschutz aus?

Link to post
Share on other sites

Ich habe sehr viel mit solchen Diensten rumgespielt. Im Prinzip kann man all die Dinge auf kostenlosen Plattformen betreiben. Blog schreiben, Bilder ablegen, Videos, Vernetzung, alles machbar.

Die Frage ist: Was passiert mit meinen Daten wenn der Anbieter crasht. Sind sie weg? Was mir bei eigentlich allen Anbietern fehlt ist die Sicherung, ein "Backup" dessen zu haben was ich dort in mühsamer Arbeit angelegt habe. Und da genügt nicht das der Anbieter das vielleicht im Hintergrund tut um den Betrieb zu gewährleisten, dazu gehört eben auch die Daten ggf. herunter nehmen zu können und wieder wo anders einsetzten zu können.


Ansonsten: XING ist eine sehr angenehme Sache, habe aber auch vergleichbare schon ausprobiert und bin der Meinung hier fehlt, wie auch bei Instant Messaging, eine Plattform die übergreifend ist.

Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...