Jump to content
powie.de Tech Forum
Sign in to follow this  
Powie

Netzwerk - Systemübergreifend

Recommended Posts

K00ni, hast du dir eigentlich schon einmal Gedanken darüber gemacht, wie man ein "Netzwerk" eventuell Systemübergreifend aufbauen könnte. Die bekannten Systeme sind ja alle in sich geschlossen, man muss sich also direkt dort anmelden.

Es könnte doch theoretisch aber auch möglich sein mit einem Set an Daten so etwas offen zu gestalten über "verschiedene" Systeme hinweg. So in der Art wie das mit Pingback und Trackback bei Blogs passiert!?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gedanken habe ich mir darüber noch nicht so viele gemacht. Die Idee ist gut, nur was bringt sie? Was hält die Leute an einem Ort, wenn sie mit ihren Daten überall hingehen könnten? Der Ansatz dazu wäre bspw. OpenID. Dort kann man seine Daten bei seinem Provider, der die OpenID zur Verfügung stellt, speichern und hat sie dann scheinbar überall. Wie und was, dass weiß ich auch noch nicht, da ich mich mit dem Thema erstmal nicht weiter beschäftigt habe.


Es gäbe allgemein noch ein paar Ideen, wie man dies realisieren könnte. Es könnte so gemacht werden, dass man die Daten, die der "Anbieter" der Plattform, wo man sich gerade aufhält, downloadbar sind. Dies hattest du schonmal angesprochene gehabt, mir ist nur grad der Thread entfallen. Das Gute wäre, dass man damit überall seine Daten "mitnehmen" könnte; nur die anderen "Anbieter" müssten es unterstützen.


Eine andere wäre die zentrale Registrierung und Speicherung der Daten. Aber dies würde wieder in Richtung OpenID gehen.


Im Endeffekt finde ich das Mitnehmen interessant. Nur wie macht man dass dann mit Fotos, Blogeinträgen usw.? Es müsste ein einheitliches Format her. Interessant wäre auch das "Mitnehmen" von Beziehungen, zum Beispiel "Freundschaften".

Bei OpenID finde ich das unkomplizierte Anmelden-und-Fertig gut. Dort liegen die Daten zwar online bei einem OpenID-Provider, aber ich habe sie immer griffbereit und kann sie gleich nutzen. Aufwändiges Synchronisieren würde entfallen, was bei dem "Mitnehmen" gelöst werden müsste. Dort wäre dann immer ein Abgleich der Datensätze zu machen, was ggf. sehr viel Aufwand sein kann.


Ein geiles Thema :-o :H:


[edit]Könntest du ein paar Links oder Infos posten zu dem, was du geschrieben hattest? Also Pingback habe ich schon gefunden, aber ich weiß nicht so recht, wie man das einsetzen könnte. Was meinst du damit?[/edit]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,


ich komme gerade von einer Konferenz zum Thema Semantic Web. Da ging es heute um verschiedene Themen, u.a. um Open Social und facebook's OpenGraph. facebook ist sehr restriktiv mit den Daten seiner Benutzer und bietet wenig Datenfluss nach außen.


Eine Gegenbewegung wäre OpenSocial, xOperator, foaf et cetera.... Man ist grob gesagt gerade dabei, dass die Leute sich auf ihrer eigenen Homepage sogenannte foaf-Profile erstellen, welche Daten über ihre Biographie, Freundesliste, ... enthalten. Diese kann man dann crawlen und untereinander verknüpfen.


Damit behält der Benutzer die "Hoheit" über seine Daten, statt in Unwissenheit zu leben, während er sich auf facebook/myspace/ ... bewegt.


VG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke die Revolution steht hier noch aus. Facebook ist zwar schon sehr weit gekommen und wird von Analysten als Google Nummer 2 angesehen, aber mich überzeugt das noch nicht. Irgendwas muss da noch kommen das man in Zukunft seine Identität an einer zentralen Stelle kontrollieren kann anstatt sich um viele Social Profile kümmern zu müssen.

Die ganzen Sozialen Netzwerke werden früher oder später nicht umhin kommen sich an eine Tisch zu setzen und etwas gemeinsames zu schaffen. Und wenn es nur ein Protokoll ist welches die Daten hintenrum verbindet.

Die User werden schlauer, und nochmal einen zum 99,9 % Riesen zu machen wie das mit Google passiert ist, muss kein zweites mal passieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
You are commenting as a guest. If you have an account, please sign in.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×