Jump to content

Moderatorendatenbank


patrick246
 Share

Recommended Posts

Hi,

ich bin gerade dabei ein eigenes Forum

zu schreiben. Globale Moderatorenränge können in der

Usertabelle gespeichert werden.

Nun will ich auch Moderatoren mit einem oder zwei Foren

erstellen können.

Wenn ich aber in die Forentabelle unter mods

reinschreibe "user1,user2" wäre das in PHP

schwieriger zu bearbeiten.

Danke

Patrick

Link to comment
Share on other sites

Nunja wenn er aber dann noch die Moderatoren als Link darstellen will,spätestens dann hat er ein Problem. Weil ja die Links zum Profil eines Moderators meist über die eindeutige ID des Users gemacht werden.


Also wäre es doch besser das ganze über eine extra Tabelle umzusetzen,wo zum einen die ID des Forums drin steht,die ID des Moderators. Den Namen brauch er da dann gar nicht mehr mit drin. Die kommt dann vor allem der Normalisierung wieder ein ganzes Stück näher.


Oder aber er schreibt die user dann so rein username_1,username_2,username_3


Da hätte er dann usernamen und ID in einem und dann muss er das alles aufsplitten. Einmal den String am Komma und dann die anderen Strings wieder an dem _ Zeichen. Das ist unnütze Arbeit finde ich,da ist die Variante das in eine extra Tabelle zu schrieben schon bedeutend besser.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...