Jump to content
Sign in to follow this  
Powie

Richtung 0.8.0

Recommended Posts

Ich habe vor kurzem erst mit einem Anwender über die Version 0.8.0 gesprochen und versprochen dazu ein paar Dinge noch zu schreiben. Ich lasse mich ja nie hetzten, und Dinge sind erledigt wenn sie erledigt sind. [:o] Das kommt daher das ich von dieser Sache hier nicht lebe. :wink: .


Die Version 0.8.0 ist für mich in Sichtweite. Ich habe in Zusammenarbeit mit einigen Anwender eine Menge Dinge im pSys noch überarbeitet, vor allem Fehler behoben, Templates immer mehr optimiert und verbessert. Aktuell warte ich noch auf die Smarty V3. Eine erste Beta Version haben wir schon ausprobiert, aber stabil scheint es noch nicht recht zu sein. Auf jeden Fall ist doch ein deutlicher Performanceschub von Smarty 3 messbar. Daher soll die 0.8 dann Smarty V3 besitzen.

Ein neues Registry System haben wir gebaut, dieses ist aktuell nicht im pSys im Einsatz, aber in einem anderen System schon im Einsatz. Dies wird vor allem das Handling von Einstellungen, Setup und andere Dinge vereinfachen. Die vielen config Files können dann verschwinden.

Ein neues Entwicklungssystem habe ich mir eingerichtet welches auf Suns Virtualbox aufbaut. Dazu habe ich im Heim Netz mittlerweile eine dedizierte Maschine eingerichtet mit viel RAM, auf dieser kann ich via VBOX sowohl eine Linux Umgebung als auch auch eine Windiws Umgebung als Dev-Server ausprobieren und damit herumspielen. Dies hat ein wenig Zeit gebraucht bis das alles perfekt lief wie ich mir das gewünscht habe, aber der Aufwand hat sich gelohnt und das Zusammenspiel mit phpEdit und dem Debug Server ist absolut genial.

Die Version 0.8.0 wird alsi in erster Linie auf Stabilität getrimmt sein und nur wenige Neuerungen haben, aber basierend auf die Wünsche einiger wirklicher Anwender.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also erstmal "gw".

Aber warum willst du auf Smarty3 warten. Ich galube nicht, dass es so schnell gehen wird mit dem Release. Wenn es nur an der Performace hängt - also da bin ich persönlich mit "S2" sehr zufrieden. Das einzige was mir dort fehlt - die OOP-fähigkeit. Ständig diese Hilfsvariablen :)


Das für: Nunja - nach dem Release nochmal auf S3 umstellen ist auch sehr aufwändig - zugegeben!



Aber auf das S3 zu warten, kann ja noch lange dauern. Das Release sollte ja schon sein ;)



lG Henrik

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,


ich dachte schon hier nutzt keiner mehr das pSys. :-D


Warum machst du keinen Alpha-Release mit einer Smarty-3-Beta Version? Entsprechend gekennzeichnet können die Leute dann schonmal das Gröbste testen. "Release often and early", sagte mal einer aus dem OSS-Umfeld. Anbei, ein frischer Smarty-Main-Release und das Wort Stabilität passen nicht in einen Absatz. :-o


Das mit dem Registrysystem finde ich gut. Bei Friends hatten wir auch gute Erfahrungen beim Ablegen von "Einstellungen" in der Datenbank statt dem Editieren von Textdateien.


Wo bewegt sich das pSys nun hin? Gibt es gar eine komplette Neuausrichtung?



Viele Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also so tragisch ist das mit der Smarty2 auf Smarty3 Umstellung garnicht. Auf dem Testsystem gab es lediglich 3 Komplikationen zwischen V2 und V3. Es scheint so rückwärtskomatibel zu sein das man das problemlos so benutzen kann. Der Aufwand ist also sehr gering.


Viel mehr hat mich die CKeditor Geschichte geärgert. Hier wurde der Filebrowser aus dem Paket entfernt und ist nicht mehr Teil wie beim FCKeditor. Man will dafür nun Lizenzgebühren. Echt Schade. Ich experimentiere daher mit einen eigenständigen Filebrowser, aber das ist ehr eine sehr träge Geschichte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...