Jump to content
powie.de Tech Forum
Sign in to follow this  
bl4cksh33p

Wie mit anderem PScript "verbinden"??

Recommended Posts

hi!

kann mir bitte jemand sagen wie und ob ich puser mit pcheck verbinden kann? also wenn man sich bei puser angemeldet hat sollen die dann eigene server anlegen können (zum prüfen). muß tabpref bei puser und pcheck gleich sein?

hoffe jemand kann helfen!


mfg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn du bei beiden $tabpref gleich setzt sollte das schon funktionieren.

Du solltest dann in beiden Scripten die selben Benutzer haben. Du musst dich dann nur darum kümmern das du den Benutzern auch User Rechte auf den Checker gibst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Original von Powie

Wenn du bei beiden $tabpref gleich setzt sollte das schon funktionieren.

Du solltest dann in beiden Scripten die selben Benutzer haben. Du musst dich dann nur darum kümmern das du den Benutzern auch User Rechte auf den Checker gibst.



also ich hab bei user einen \"test\"user angelegt, im checker seh ich den aber nicht.

ich kann aber mal versuchen die tabellen neu zu erstellen.


aber wie gebe ich den benutzern rechte? muß ich dafür beim checker die php dateien editieren?


PS: Standardlevel für neue user ist immer 0, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn du in PUSER im Admin Bereich den User bearbeitetst, dann kanst du diesen User für den Checker auf Status USER setzen. Dann kann er den benutzen !

Share this post


Link to post
Share on other sites

hab beide tabellen neu erstellt und den selben tabpref benutzt, jetzt ist beim editieren eines users auch pcheck unten drin :)


aber kann man das irgendwie automatisch machen damit jeder user der sich anmeldet ein PCheck User ist? würde viel arbeit ersparen wenn man nicht alle einzeln freischalten muß.


ps: danke für die schnelle antwort.

mfg

Share this post


Link to post
Share on other sites

geht nicht?


mir ist auch aufgefallen daß \"User\" auch öffnetliche einträge erstellen können. kann man das ohne viel aufwand irgendwie ändern daß die nur private einträge machen können? reicht es wenn man das dropdown ändert damit da kein public drin steht -- und geht das dann noch?

Share this post


Link to post
Share on other sites

habs jetzt wo anders mal installiert und artikel und links sind dirn bei puser. hab jetzt noch das forum installiert aber für das forum ist da nichts. ist das normal weil das forum ja gruppen/user-rechte hat?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Original von Powie

Wenn du bei beiden $tabpref gleich setzt sollte das schon funktionieren.

Du solltest dann in beiden Scripten die selben Benutzer haben. Du musst dich dann nur darum kümmern das du den Benutzern auch User Rechte auf den Checker gibst.



heißt das nun, wenn ich alle scripte ohne tabpref nutze, dass diese untereinander auf die user zu greifen ohne sich zu behindern ?


ich habe momentan das newsscript und das forum auf der seite und möchte nun, dass die user, die ich im forum habe in dem user-control-zentrum erscheinen.


momentan steht vor jeder forumdatei in der mysql datenbank allerdings noch ein forum_ kann ich das manuell in der datenbank ändern? wenn ja wie?

Share this post


Link to post
Share on other sites

die user behindern sich nicht, keine angst.

Das umbenennen kannst du manuell machen, z.B. mit phpmyadmin.

Ist bestimmt auch auf deinem Webspace installiert...

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja danke habe herausgefunden wie es mit phpmyadmin zu ändern ist und habe es nun auf meinen testserver ausprobiert und funktioniert einwandfrei.


danke :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
You are commenting as a guest. If you have an account, please sign in.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×