Kombinationsfelder

JavaScript, DHTML und AJAX Programmierung, zum Beispiel mit XAJAX oder jQuery
jogibär
Beiträge: 211
Registriert: 25. Dezember 2006, 14:11

Kombinationsfelder

Beitrag von jogibär » 17. Januar 2007, 13:16

Mit einem reload werden aber nicht die Formulardaten übergeben. Aber das soll doch hier passieren, oder?

Gruß
Jogi

kulesza
Beiträge: 33
Registriert: 25. Juli 2006, 13:45

Kombinationsfelder

Beitrag von kulesza » 17. Januar 2007, 13:43

Nein sollen nicht übergeben werden.

Würde der Code ungefähr so aussehen?

onclick="Funktion"



jogibär
Beiträge: 211
Registriert: 25. Dezember 2006, 14:11

Kombinationsfelder

Beitrag von jogibär » 17. Januar 2007, 14:11

Darf ich mal nachfragen, warum du nicht mal google bemühst? Mit onclick und location.reload kann man sofort Infos finden. Oder ist das einfach zuviel verlangt?

Gruß
Jogi

raiser
Beiträge: 476
Registriert: 20. April 2002, 15:31
Kontaktdaten:

Kombinationsfelder

Beitrag von raiser » 17. Januar 2007, 15:18

ja klar geht das?....
kommt aber eben auch bissel drauf an was du in dem js mit dem php machen willst...
einer js-var nen wert von php übergeben kein problem....
aber wenn du versuchst die werte von php über js zu manipulieren. geht ja bekanntlich nicht

ich bin aber auch noch nicht so recht dahinter gestiegen, was du da überhaupt machen willst.

gruß raiser
Wissen ist das einzige Gut, dass sich vermehrt, wenn man es teilt! (Marie von Ebner-Eschenbach)

Irren ist menschlich!

Wer andern eine Grube gräbt,
sollte darüber nachdenken,
ob sie tief genug ist!!!!

Kameradschaft ist, wenn der
Kamerad schafft !!!!

raiser
Beiträge: 476
Registriert: 20. April 2002, 15:31
Kontaktdaten:

Kombinationsfelder

Beitrag von raiser » 17. Januar 2007, 15:25

[quote]Original von Kulesza
Was soll als Befehl stehen um die Seite neu zu laden?

"[/quote]

aber nochmal dazu... warum onClick, das bedeutet doch, du kannst gar nix auswählen.
denn, sobald du den dropdown aufmachen willst, wird die action ausgeführt.
besser wäre da onChange, denn erst nach der wahl, wird die action gemacht.

ja und nochmal auf die formulardaten zurückzukommen. willst du nicht wissen, was der user als option von select ausgewählt hat. das kannst du aber nicht mit...

Wissen ist das einzige Gut, dass sich vermehrt, wenn man es teilt! (Marie von Ebner-Eschenbach)

Irren ist menschlich!

Wer andern eine Grube gräbt,
sollte darüber nachdenken,
ob sie tief genug ist!!!!

Kameradschaft ist, wenn der
Kamerad schafft !!!!

kulesza
Beiträge: 33
Registriert: 25. Juli 2006, 13:45

Kombinationsfelder

Beitrag von kulesza » 18. Januar 2007, 09:22

Stimmt onChange ist die richtige Option.

Was ich machen möchte.

Auf einer Seite ist ein Formular in dem man eine Bestellung abgibt. In diesem Formular befinden sich zwei Auswahlfelder. Das erste beinhaltet die Kostenstelle und das zweite Konten. Nun sollen bei nach der Auswahl der Kostenstelle die dazugehörigen Konten zur auswahl stehen.
In einer MySQL-Datenbank gibt es eine tblKostenstellen, eine tblKonten und eine tblZuordnung, in der die Konten den Kostenstellen zugeordnet werden, weil ein Konto auch mehreren Kostenstellen zur verfügung stehen kann.
Somit soll nach der Auswahl im ersten Auswahlfeld ein Code ausgeführt werden, welcher auf die Datenbank zugreift und die Daten aus der tblZuordnung mit dem dem Wert des ersten Auswahlfeldes als Kriterium auslesen und in das zweite Auswahlfeld einfügen. Dies auch so, dass die Daten in den anderen Eingabefeldern nicht verloren gehen.

Benutzeravatar
Powie
Administrator
Beiträge: 7454
Registriert: 4. März 2003, 09:32
Wohnort: Ilmtal
Kontaktdaten:

Kombinationsfelder

Beitrag von Powie » 18. Januar 2007, 12:00

Mach es mit einem kompletten Seiten Reload. Ansonsten brauchst du ein wenig AJAX Programmierung um das on the fly zu machen.

Das mit den Seiten Reload bringt dir später mal die Möglichkeit die Liste vielleicht sogar bereits vorselektiert aufrufen zu können.
*Never say Never* - [ Dropbox | Webspace ]

kulesza
Beiträge: 33
Registriert: 25. Juli 2006, 13:45

Kombinationsfelder

Beitrag von kulesza » 18. Januar 2007, 12:52

Das Problem ist wie ich das erste Auswahlfeld als Auswahlkriterium nutzen kann. Ich habe erst an PHP_SELF gedacht, aber das kann mit dem reload nicht funktionieren und das Formular sendet die Daten an eine andere Datei.

Benutzeravatar
Powie
Administrator
Beiträge: 7454
Registriert: 4. März 2003, 09:32
Wohnort: Ilmtal
Kontaktdaten:

Kombinationsfelder

Beitrag von Powie » 18. Januar 2007, 13:05

<form method="get" .....
*Never say Never* - [ Dropbox | Webspace ]

kulesza
Beiträge: 33
Registriert: 25. Juli 2006, 13:45

Kombinationsfelder

Beitrag von kulesza » 18. Januar 2007, 13:12

Macht das einen unterschied beim reload()?

Die Daten aus dem Formular sollen doch an eine andere Datei gesendet werden.

Antworten