Speichern von IP-Adressen

Allgemeines rund ums Internet
Antworten
Benutzeravatar
Powie
Administrator
Beiträge: 7454
Registriert: 4. März 2003, 09:32
Wohnort: Ilmtal
Kontaktdaten:

Speichern von IP-Adressen

Beitrag von Powie » 13. Februar 2008, 14:19

Ja ich denke das Thema lässt sich noch einmal ausführlich diskutieren. Allerdings ist dies so umfangreich das ich persönlich mir kein Urteil darüber erlauben will was rechtlich OK ist und was nicht.

Fakt: IP Adressen sind unerlässlich für viele viele Dinge, um den Verkehr zu regeln etc. Man braucht sich nur mal den Mail Header einer EMail anzusehen. An allen Stelle, in jedem Log File findet sich die IP Adresse wieder.

Für mich wäre das wichtigste, zu wissen, was ist "normaler Betrieb zur Nutzung", wie Bsp. Apache Logfiles, etc, und was ist unrechtmäßige Speicherung.

Wäre eine Speicherung der "letzten benutzen IP Adresse eines Users" in der Userdatenbank bereits unrechtmäßig? Generell notwendig wäre es nicht, kann aber sehr gut benutzt werden um Spamer etc. zu überführen.

Ist eine Speicherung der IP bei Kommentaren von Gästen "unrechtmäßig" ?. Teilweise gibt es 100. Webseiten die die sogar öffentlich anzeigen.

Ein sehr sehr umfangreiches Thema.......
*Never say Never* - [ Dropbox | Webspace ]

Antworten