IMAP nur lokal auf Server erlauben

Allgemeines rund ums Internet
Antworten
mac_bobby
Beiträge: 493
Registriert: 2. September 2002, 07:20
Kontaktdaten:

IMAP nur lokal auf Server erlauben

Beitrag von mac_bobby » 10. Februar 2009, 10:32

Hallo zusammen,

ich habe courier-imap installiert und will, dass es nur lokal über einen webmail-service erlaubt ist, emails per imap abzurufen.
Weiß jemand, wie ich dies bewerkstelligen kann?

Dachte schon dran, in der "/etc/courier/imapd" ADDRESS=127.0.0.1 zu setzen, aber irgendwie funktioniert das auch nicht, ebenso wenig mit der Server-IP-Adresse.

Danke im Vorraus, René
-= salve =-
mac_bobby
---------------

Benutzeravatar
Powie
Administrator
Beiträge: 7454
Registriert: 4. März 2003, 09:32
Wohnort: Ilmtal
Kontaktdaten:

IMAP nur lokal auf Server erlauben

Beitrag von Powie » 11. Februar 2009, 14:06

Also das ADRESS nutzt dir da garnichts, das legt nur die IP Adresse fest auf welcher der IMAPD hört. Wird benötigt wenn die Maschine mehr als eine IP Adresse hat. Wenn du am IMAPD nichts passendes konfigurieren kannst, könntest du per IPTABLES den Port nur für locahlost zugänglich machen.
*Never say Never* - [ Dropbox | Webspace ]

Antworten