CGIIRC Module für pSys

Erstellen eigener Module und Erweiterungen
swisssolaris
Beiträge: 7
Registriert: 31. Mai 2009, 13:14
Kontaktdaten:

RE: Also, wie willst du das jetzt machen?

Beitrag von swisssolaris » 18. Juni 2009, 14:19

Naja am liebsten würde ich versuchen dich zu überreden ein PHPIRC Module zuschreiben, da Du am besten das pSys kennst und auch alle API's wo zu Verfügung stehen. Sollte dies nicht der Fall sein werde ich halt in meiner wenigen Freizeit Reverse Engineering machen und selber versuchen so ein Module zu schreiben.

Ich kann mir aber denken das auch andere gerne ein solches Module hätten auch wenn die negativen Seiten bekannt sind. Man müsste halt mal alle hier im Forum fragen was Sie davon halten würden wenn ein solches Modul vorhanden währe oder ist.

Gruss

Marcel

Benutzeravatar
Powie
Administrator
Beiträge: 7456
Registriert: 4. März 2003, 09:32
Wohnort: Ilmtal
Kontaktdaten:

CGIIRC Module für pSys

Beitrag von Powie » 18. Juni 2009, 14:23

Also für mich ist das aktuelle PJIRC absolut ausreichend. Wie schon gesagt, mit CGI ist es nicht möglich, das lässt sich wenn dann nur über einen IFRAME inbauen. Und dafür benötigt man kein extra Modul. Mit den php IRC Funktionen selbst ist das "im" pSys auch nicht möglich, auch da ist man wieder beim IFRAME, somit kann man also auch hier auf fertige Scripte zurückgreifen wenn es denn unbedingt sein muss.
*Never say Never* - [ Dropbox | Webspace ]

swisssolaris
Beiträge: 7
Registriert: 31. Mai 2009, 13:14
Kontaktdaten:

CGIIRC Module für pSys

Beitrag von swisssolaris » 18. Juni 2009, 14:44

Danke für die Antwort, gibt es eine öffentliche API Dokumentation welche Variabel zu welchem Zeitpunkt wo verfügbar sind ? Dann werde ich es so machen für mich wie ich es brauchen kann/will.

Gruss

Marcel

Benutzeravatar
Powie
Administrator
Beiträge: 7456
Registriert: 4. März 2003, 09:32
Wohnort: Ilmtal
Kontaktdaten:

CGIIRC Module für pSys

Beitrag von Powie » 18. Juni 2009, 15:07

API von was?
*Never say Never* - [ Dropbox | Webspace ]

Antworten