[Funktion(en), Modul: Cal] Algorithmus für wiederkehrende Termine

PHP Codeschnispel und Beispiel Codes.
k00ni
Beiträge: 1474
Registriert: 22. Juni 2006, 16:44
Kontaktdaten:

[Funktion(en), Modul: Cal] Algorithmus für wiederkehrende Termine

Beitrag von k00ni » 15. September 2007, 13:23

Code: Alles auswählen

jeschkec@hulsten:~/projekte/calendar$ grep -R -c eval * | awk -F: '{sum+=$2} END { print sum}' 
893
:ugly: Was bedeutet das ?

k00ni
Beiträge: 1474
Registriert: 22. Juni 2006, 16:44
Kontaktdaten:

[Funktion(en), Modul: Cal] Algorithmus für wiederkehrende Termine

Beitrag von k00ni » 17. September 2007, 12:32

Ich habe gerade bei der Arbeit mit dem pCal einen netten Codeschnipsel gefunden.Folgender Code ermittelt mir die Gesamtanzahl der Tage eines Monats.

Code: Alles auswählen

// Anzahl der Tage des Monats ermitteln.
$days_month     = date("t", mktime(0,0,0,$month,1,$year));
Ich habe die Abfrage, obs ein richtiges Datum ist und den Code vom Powie ausm pCal mal in einer angepassten Funktion kombiniert.

Code: Alles auswählen

 Letzte Woche - erste Woche + 1 = Gesamtanzahl Wochen; 
	// > Letzte Woche - Timestamp-Woche = Differenz zur letzten Woche.
	// --> Gesamtanzahl Wochen - Differenz zur letzten Woche = Nummer der Timestamp-Woche. (1-6)
	return $I_last_week_in_month - $I_first_week_in_month + 1 - ($I_last_week_in_month - 
	$I_timestamp_week);
}
?>

Grüße

Antworten